Bitte, bitte mal vergleichen...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schokikeks 31.03.06 - 13:12 Uhr

Hallo,

also ich bin ja generell nicht für Vergleiche der Art... was kann dein Kind schon, wie groß ist dein Kind schon, bla bla bla... Jedes Kind ist einzigartig... #bla

Eigentlich möchte ich nur wissen, ob David in der 5. Woche mit 4.800 gramm und 55cm und einem KU von 38 cm gut liegt... #kratzEr war bei der Geburt sooo winzig und vorallem dünn... (hat 2kg zugelegt und ist 5cm gewachsen...) Ist das normal und wächst er jetzt immer so schnell? #schock

Gibts irgendwo Listen, so wie in der Schwangerschaft, wo man nachschauen kann, wie sich die Mäuse entwickeln, z.B. im 1. Lebensjahr???

Wisst ihr, was ich meine, ich bin heute wieder schrecklich kompliziert?! #hicks;-)

lg Sarah mit David (der seit gestern volle Kanone lachen kann und das völlig bewusst und mitten in die Kamera - konnte ca. 10 Bilder schießen - werden demnächst mal reingestellt) #freu#freu#freu

Beitrag von estrellademar 31.03.06 - 13:18 Uhr

Hallo,

guck doch einfach mal in Davids gelbes U-Heft. Da hast du hinten die Somatogramme, aus welchen du ersehen kannst, ob dein Sohn im Normalbereich liegt.
Aber was du schilderst, klingt doch ganz normal

Lg,

Tina + Max (*13.09.05)

Beitrag von almut 31.03.06 - 13:22 Uhr

Hallo,

schau mal in das gelbe Untersuchungsheft. Ganz hinten gibt es Tabellen für Kopfumpfang, Größe und Gewicht. Da kannst du dann genau erkennen, wie dein Kind im Vergleich zu anderen Kindern liegt, dh. ob eher klein, groß oder im Mittelfeld. Viel Spaß beim Vergleichen!

Liebe Grüße,

Bianca ;-)

Beitrag von anakonda1978 31.03.06 - 13:23 Uhr

unsere "kleine" ist die ersten 25 wochen genau 25 cm gewachsen - also ganz normal

lg ramona

Beitrag von mara299 31.03.06 - 13:37 Uhr

WOW ! #gruebel #freu #gruebel

Hab gerade mal nachgeschaut, Til war

bei der Geburt : 3580 gramm, 54 cm, 35,5 cm KU
bei der U3 : 5050 gramm, 56 cm, 39 cm KU

Bis zum halben jahr sagt man das die Minis ihr Gewicht verdoppeln, danach geht es dann etwas ruhiger zu.
Hier in Finnland bekommen wir jetzt immer auf dem PC Diagramme über seinen Verlauf ;-). In Deutschland ist hinten im U - Heft ein Diagramm auf dem du verfolgen kannst was "normal" ist.
David hat es ja ganz schön eilig ;-).

Dann mach mal weiter schöne Fotos von deinem Strahlemann, freue mich schon aufs anschauen. Wie lief der Termin beim Fotografen ?

LG, Mara

Beitrag von schokikeks 31.03.06 - 13:56 Uhr

ja und in ö ist das wieder anders...:-[

wow, mann die mumi tut ihm wohl gut... #freu

der termin ist morgen, ich bin schon nervös! #hicks

klar, mein chatz geht noch zum friseur, david ist schnell mal fertig und ich hoffe dass ich zeit für ein mini styling habe, das volle programm ist eh nicht drin, es sei denn ich will um 4 uhr aufstehen... ;-)

lg