Frage an Hebi Gabi bitte..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lucimama 31.03.06 - 15:30 Uhr

Hallo, ich habe mal eine Frage meine FA ist immer sehr gründlich und auch sehr lieb, sie hat festgestellt das mein Gebärmutterhals auf 2,8cm verkürzt ist, aber kein Trichter da ist, jetzt soll ich mich viel schonen und krank geschrieben bin ich auch. Bin heute bei 32+0 angelangt, mein Kopf tut nur seit Tagen so schrecklich weh, Blutdruck und auch Urin waren aber unauffällig, Ödeme habe ich seit dem ich viel liege auch kaum noch, aber diese Übelkeit und Kopfschmerzen machen mich wirklich fertig, fühle mich schlapp und schwindelig. Aber Blutdruck ist auch nicht zu niedrig, 120/60, sonst habe ich 80/50 und 90/60mmHg und lebe echt gut damit#freu.Mein Puls ist zwar meist über 100, aber der ist eh eher höher, auch unschwanger.Gibt es irgendetwas was ich nehmen könnte, Paracetamol würde ich nur ungern nehmen, und viel schlafen und ausruhen etc helfen einfach nicht oder nur kurzfristig. Morgens ist es erst schlimm, dann besser und dann nach und nach wieder schlimmer. Danke für das lange zulesen, und für eine Antwort.#liebe
Liebe Grüße Sasi#ei32+0 mit Luca#sonne2Jahre

Beitrag von hebigabi 31.03.06 - 17:44 Uhr

Das einzigste, was du wirklich unbedenklich nehmen kannst IST Paracetamol.

Allerdings würde ich an deiner Stelle mal zum Orthopäden oder Osteopathen gehen und schauen, ob in deinem Nacken alles okay ist, denn durch die Auflockerung des Bindegewebes rutschen auch schon mal Wirbel raus oder man hat starke Verspannnungen und wenn das wieder weg ist sind auch meist kurz danach die Verspannungen verschwunden.

Liebe Grüße von

Gabi