Bekomme nach dem Essen schlecht Luft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von claubit0206 31.03.06 - 23:07 Uhr

Hallo,
geht´s euch auch so?
Habe Tagsüber wenig Hunger esse dann abends. Habe mir um 21,30uhr einen Griesbrei gemacht und vor ner halben std. eine scheibe Brot gemacht.
Nun drückt es irgendwie und ich bekomm schlecht Luft.
Ist das normal?

Lg. Claudia & Boy 21+6ssw

Beitrag von puschel71 01.04.06 - 16:26 Uhr

Hallo Claudia,

mir gehts genauso. Ich bekomme auch nach jedem Essen schlecht Luft. Besonders morgens nach dem Frühstück. Da bin ich richtig pustig.
In der zweiten SS hatte ich das auch, hatte es auch bei der FÄ erwähnt. Die sagte das haben viele, gerade bei Kleineren Frauen die einen kurzen Oberkörper haben. Tja so wie ich. Ich setze mich zwischendurch hin und atme mehrmals in den Bauch hinein, dann gehts wieder bissel besser.

LG Anja (23SSW)