brustjucken????

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von angelina27 01.09.06 - 00:11 Uhr

Hallo!
Ich habe da mal ne Frage, ich habe ab und zu so ein Brustjucken, das heißt es juckt ganz heftig, rund herum, und auch auf der Brustwarze. Ist das denn normal? Bildet sich dann wieder Milch? Oder wie ist denn das bei Euch? Bin ich da ein einzelfall? Habe das noch nie hier gelesen!
Es hört sich zwar blöd an, ist aber wahr, weiß wer was ich da tun kann?
Stille jetzt scon 7 Wochen, und hatte das am Anfang nicht.
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!
Danke schon mal im Vorraus
Michi und Angelina, 7 Wochen

Beitrag von alleinerziehend_bln 01.09.06 - 02:24 Uhr

Was passiert denn dabei oder danach?
Meine Brust hat immer gekribbelt wenn sie "voll" war, dann wußte ich immer schon,das ich unbedingt mein Kind anlegen oder zumindest eine Stilleinlage haben muß ;-)

LG Julie

Beitrag von sandryves 01.09.06 - 12:56 Uhr

meine war zur stillzeit immer trocken.meine hebamme hat gesagt,das ich sie mit muttermilch einreiben soll,hat mit geholfen #freu
gruss
sandryves

Sabrina+Yves Cedric(2)+#ei(28+0)