Frage an alle Mamis mit baby ab ca 8 monate

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tokessaw 01.09.06 - 10:27 Uhr

hallo ihr lieben,
wer von euch lässt sein baby jetzt schon von euch im sandkasten(auf dem spielplatz) sitzen?
habe die tage ne diskusion gehabt mit dem freund meiner schwimu.der meint wir müssten mit usnerer süßen auch in den sandkasten,sie da hin setzen und sie spielen lassen.
wir finden das in diesem jahr(wobei es eh eklig nass da ist,da es ja nur noch regnet seit wochen) noch zu früh,sie kann doch gerade mal seit ca 2 monaten sitzen.
wir haben uns gedacht im nächsten frühling fangen wir damit an.
liege ich damit falsch,oder wie?wie macht ihr das?
danke für eure antworten.
lg
tokessaw & lilyth-eve #freu

Beitrag von kja1985 01.09.06 - 10:29 Uhr

hallo,

im moment stimmt das wetter dazu einfach nicht finde ich. als es noch wärmer haben wir die kleine im garten rumkrabbeln lassen, sandkasten haben wir nicht.

vor ein paar wochen waren wir im zoom park, da hat sie schon in der sandkiste gespielt.

Beitrag von mama_1987 01.09.06 - 10:33 Uhr

*gg* guck dir mein VK an :-p .. natürlich gehen wir nicht in den Sandkasten wenn es geregnet hat .. aber wenn es wärmer ist und der Sand trocken ist klar wieso nicht ^^

lg

Alexa + Nico (der erst morgen 8 Monate wird) #cool#huepf

Beitrag von tokessaw 01.09.06 - 10:37 Uhr

ups nicht falsch verstehen.wir waren auch mit ihr im sandkasten und sie hat eine muschel(also die mit sand).aber so richtig regelmässig meinte ich.

Beitrag von mama_1987 01.09.06 - 10:39 Uhr

Achsooo .. hm weiß grad nich wieso das schlimm sein sollte wenn sie schonmal drine war? #kratz

Beitrag von tokessaw 01.09.06 - 10:47 Uhr

wer redet von schlimm?ich will nur wissen,ob wer regelmässig,also sprich JEDEN tag zum spielplatz geht und das kind dort in den sandkasten setzt.

Beitrag von mama_1987 01.09.06 - 10:48 Uhr

aso ups #hicks... nicht sauer sein *versteck* war doch nich böse gemeint von mir #liebdrueck

Beitrag von tokessaw 01.09.06 - 10:53 Uhr

nein war ja auch nciht böse gemeint die antwort.ich wollte das nur genauer erklären.schäm habe mcih wohl falch aus gedrückt.siehst das ist es hier,man weiß nie wie der schreiber es meint.grins