Schon wieder eine Gewichtsfrage??????????? UMFRAGE

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von michi3005 01.09.06 - 10:39 Uhr

Hallo,

manchmal meine ich die Gewichtszunahme in der Schwangerschaft unterliegt irgendwelchen Wettbewerben;-)

Bei mir ist immer die erste Frage im Freundeskreis und Familie und wieviel hast Du schon zugenommen? Eine Freundinn ist 5 Wochen weiter also 23.ssw und hat schooooooooon 5KG zugenommen und ist sooooooo unglücklich.

Blos hab ich ja jetzt schon fünf Kilo mehr und bin erst in der 18.ssw mein Bauchumfang ist auch schon 91cm. Startgewicht 61,4Kilo 1,74m Groß meint Ihr wenn ich sage ich möchte nicht mehr als 75 Kilo wiegen in der 40.ssw ist das zu schaffen ohne zu Hungern oder wird es am Ende einfach mehr wenn man auch nicht mehr ist?

In der ersten Ss hatte ich am Schluß 90,4 Kilo#schock das werd ich ja wohl nicht erreichen hatte da aber schon 72 Kilo am Start .

Bin mal bei Euch gespannt#hicks Hoffe auf zahlreiche Meinungen.

LG Michaela 18.ssw

P.S. Ich würde sogern ein Bild in die VK setzen weiß jemand wie man zu groß gewordene DigitalBilder verkleinert?

Beitrag von lucie_neu 01.09.06 - 10:43 Uhr

Letzte Frage: Bildgröße und dann Maße eingeben (800 Pixel Breite, 600 Pixel Höhe)

Zur Gewichtsfrage: Zwing mich nicht jetzt auf die Waage zu steigen. Bin 24. SSW und letzte Woche war ich bei irgendwas mit vier bis fünf Kilo zugelegt #schock Seitdem meide ich die Waage aber dir zuliebe.....
......
......
........
........
5,3 Kilo.
Uäääääh....

Beitrag von michi3005 01.09.06 - 10:53 Uhr

Find ich gar nicht schlimm hab ich ja jetzt schon#hicks und Du bist 6 Wochen weiter.

Wo geb ich die Maße ein?????? Bin da sooo doof. #danke

Beitrag von deida 01.09.06 - 10:48 Uhr

Ich bin jetzt in der 25. SSW und habe 6 Kilo mehr (Ausgangsgewicht 62 Kilo bei 1,7m). Ich mache mir da keine große Gedanken mehr drüber, bringt nämlich nichts, da ich mich sehr gesund ernähre (schon vor der SS) und nicht mehr oder weniger wie vorher esse. Solange das Gewicht nicht in ein paar Tagen um 4-5 Kilo hochgeht, ist es ja auch nicht tragisch. Mein Frauenarzt sieht das genauso. Ändern kann man eh nichts, außer man hungert wirklich und das ist ja nicht gut für das Baby.

Liebe Grüße, deida

Beitrag von neboa 01.09.06 - 11:01 Uhr

Ich bin in heut 17+0 (18 SSW) habe bisher 1 kg zugenommen wiege jetzt 59kg bei 161cm
Mein Bauchumfang ist 95 cm. Aber da es Zwillinger werden, wird mein Gewicht noch sehr viel mehr werden befürchte ich.

lg Neboa+Jonas 19 Mon+18 SSW#baby+#baby

Beitrag von arda 01.09.06 - 10:50 Uhr

Also ich bin jetzt in der 28. SSW. Mein Startgewicht waren 47 kg und ich habe 8 kg zugenommen. Mein Arzt meinte es ist normal.

Denke mal, wenn du dich mit Süßem zurückhältst und dich bewegst kann man es schon in Grenzen halten.

Alles Gute weiterhin :-)

LG arda + #baby boy

Beitrag von kifli 01.09.06 - 10:50 Uhr

Immer cool bleiben - Hauptsache dem Zwergi gehts gut!

Ich hab schon 17kg zugenommen. :-D Bin aber mit ca. 47kg bei 158cm gestartet.....

Mein Bauchumfang ist ca. 100cm (grad frisch gemessen).

Liebe Grüße,

kifli (30.ssw)

Beitrag von matw 01.09.06 - 10:50 Uhr

Ich hatte auch 72 kg Ausgangsgewicht und war in der 22.SSW bei 69,7kg.
Schätze mal, jetzt bin ich aber locker bei Ausgangsgewicht angekommen, hoffentlich nicht drüber. Wird sich am 7.9. zeigen, da wird es wieder Ernst!
Gruß Silly (27.SSW)

Beitrag von kevina71 01.09.06 - 10:56 Uhr

#huepf#schwitzHallo Michaela

Also ich bin mit 54 Kilos in die #schwangerschaft gestartet. Letzten Dienstag in der 40 SSW brachte ich 61 Kilos auf die Waage.

Liebe Grüsse

Kevina + Mika inside ET: 05.09.2006 #augen#schock#freu

Beitrag von newbornstar 01.09.06 - 11:05 Uhr

Hui - also ich würde mir übers Gewicht auch nicht so viele Gedanken machen... jede SS ist anders und jeder nimmt anders viel zu... ich denke, du solltest einfach das essen, was dir schmeckt und auf keinen Fall anfangen zu hungern.... :(

Ich hatte Ausgangsgewicht von 64 kg bei 1,76 m Größe und bin jetzt bei 81,6 kg. Mein Gott... egal.... so ist das eben in der SS... mein BU ist mittlerweile am Platzen nahe *lol*... 111 cm ... gestern Abend frisch gemessen...

Lieben Gruß
Jeannie + #baby Arian inside (34. SSW)

Beitrag von la_an_ma 01.09.06 - 11:34 Uhr

Hallo Michaela
ich habe bis SSW 25 etwa 8 Kilos zugenommen. Jetzt bin ich in der 39 SSW und es ist nur noch ein Kilo dazugekommen. (Startgewicht 63kg/1.68m). Du siehst.. die letzten 15 Wochen habe ich fast nichts mehr zugenommen; habe aber überhaupt nicht gehungert :-)

Liebe Grüsse und alles Gute
Andrea

Beitrag von keimchen 01.09.06 - 11:40 Uhr

hallo...

ich hab schon jedesmal horror vor der waage beim arzt... und die arzthelferin gestern hat auch nicht schlecht geguckt... ich bin jetzt 33+2 und habe schon 20kg#schock zugenommen

ich wweiss bloß nicht, wo... hab alles vorn am bauch sitzen, okay... hinterteil und oberschenkel sehen nicht mehr so schlank aus wie vor der ss, aber dass das 20kg ausmachen kann?#kratz

ich war schockiert, vor allem, weil ich echt auf ne vernünftige ernährung achte (meistens zumindest)...

naja, aber das gehört wohl dazu...

lg

susi mit #sonne leon inside (33+2)

Beitrag von kuesschen0408 01.09.06 - 11:49 Uhr

hi

da alle auf deine Gewichtsfrage antworten, helfe ich dir bei dem Foto.
Am einfachsten ist es wenn du das bild mit dem Programm Paint öffnest. Dann klickst du oben in der Leiste auf BILD und dann auf STRECKEN/ZERREN.
Dann änderst du die zwei werte bei strecken auf 50% oder so ja nachdem wieviel es zu groß ist. Dann ok und anschließend neu abspeichern.

Ist meiner meinung nach die einfachste lösung.

Hoffe konnte helfen
Grüßle
Sandra + #baby 26 SSW

P.S.: Liege gott sei dank noch 1 Kg unter meinem Startgewicht #freu. (Habe in der ersten SS satte 25 Kg#schock zugenommen)

Beitrag von michi3005 01.09.06 - 12:35 Uhr

Ich habs geschafft vielen, vielen Dank.

#huepf#liebdrueck

Beitrag von tweety140581 01.09.06 - 12:12 Uhr

Hallo ihr lieben,

also ich bin sehr klein, nur 1,55 m groß, hatte ein startgewicht von 54 kg, bin jetzt in der heute beginnenden 20. ssw bei 56,8 kg - also knapp 3 kg zugelegt und ich hab halbzeit - ich denke das ist okay. obwohl ich wegen harter gebärmutter zur zeit krank geschrieben bin und die süßigkeiten-ration langsam dem ende zugeht #hicks

naja, mal schaun was noch dazukommt. der bauch spannt jedenfalls zunehmend :-(

lg,
melly + #ei (19+0)

Beitrag von malibu69 01.09.06 - 13:11 Uhr

Huhu,

bin 1,75 und hatte als Startgewicht (seit fast 10 Jahren auch konstant ) 62 kg.
Ja, und jetzt zeigt die Waage flotte 81 kg..........und es liegen noch drei Wochen vor mir.
Wenn ich wüsste, dass das alles wieder weggeht, dann könnte ich ja fast drüber lachen, dass ich jetzt mehr wiege als mein Mann, ansonsten ist nach dem Abstillen Hungern angesagt , aber bis dahin#mampf....

Gruss, Nicole