plötzlich übel...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kathrin180307 01.09.06 - 10:52 Uhr

Ihr Lieben,

habt Ihr das schon mal erlebt? Bin jetzt in der 12. Woche und plötzlich geht es mir so übel. Es hat alles so super angefangen und nun... mir ist schwindelig und ich hänge über der Schüssel.
Kann es sein, dass es bei mir jetzt erst losgeht mit der Übelkeit? Oder ist das wohl eine Ausnahme, die bald vorübergeht...?#schmoll

Lieben Dank für Eure Antworten
Kathrin

Beitrag von arda 01.09.06 - 11:00 Uhr

Das kann schon sein. Ich bin nun schon in der 28. SSW und mir ist immer noch übel. Zwar nicht mehr so häufig wie anfangs, aber weg ist es auch noch nicht :-(

Wünsche dir, dass es bei dir nicht so lange dauert.

Alles Gute, arda + #baby boy

Beitrag von woman84 01.09.06 - 12:34 Uhr

Hi

das war bei mir genauso!!Bei mir hatte alles super angefangen,keine Übelkeit gar nix.Als ich etwa im 3.monat war und dachte "Ich habe eine super schwangerschaft ohne beschwerden" gings dann erst richtig los!!!Jeden Tag übel und ich konnte fast keine mahlzeit in mir behalten....aber nun bin ich im 6.Monat und mir gehts richtig super!!!
Also mach dir keine sorgen,das müsste normalerweise anfang des 5.monats vorbei sein :-)

lg

woman