Mit Schnupfen zum Schwimmkurs???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kruemelmausi 01.09.06 - 10:52 Uhr

Hallo liebe Mamis,

unsere süße Maus hat seit einigen Tagen einen kleinen Schnupfen. Ihr läuft halt die Nase, vorallem abends hustet sie etwas und die Augen tränen ein bißchen (ist aber schon besser geworden und eine Bindehautentzündung ist es keinesfalls).Laut KiA sind die Lunge und die Bronchien frei, Fieber hat sie keins.

Jetzt haben wir morgen unseren langersehnten ersten Schwimmkurs. Da wir am Sonntag in Urlaub fahren sind wir beim 2 Kurstag schon nicht da und es gibt nur 6 Stunden. Daher würde ich schon gerne mit ihr gehen, auch weil Emily eine richtige" Wasserratte" ist.

Meint ihr das geht i.O.? Will ja nicht, dass sie hinterher noch mehr erkältet ist. Allerdings, wenn man wegen jedem "Nieserchen" daheim bleibt, kann ich den ganzen Winter ja zum Stubenhocker werden ;-) Aber riskieren will ich auch nichts #gruebel

#danke im Vorraus,

Tina und Emily *20.08.2005

Beitrag von tomkat 01.09.06 - 11:02 Uhr

Wieso sollte man auch mit einem Kind "was riskieren". Mit Schnupfen hat es wirklich nichts im Schwimmkurs zu suchen.

Beitrag von jasminb 01.09.06 - 11:03 Uhr

Hallo Tina,

seit fast 2 Jahren gehen meine Tochter und ich einmal wöchentlich schwimmen. Auch wenn sie erkältet ist. Unser KA sagte, solange die Kinder kein Fieber haben, kann man ins Schwimmbad gehen. Das macht überhaupt nix aus.
Würd Deiner Tochter nach dem Schwimmen halt gut die Haare föhnen und ne Mütze aufziehen. Dann bist Du auf der sicheren Seite.

LG Jasmin + Wasserratte Mara

Beitrag von .claudi. 01.09.06 - 11:15 Uhr

Hallo!

Ich würde mit so einem kleinen Kind mit Schnupfen nicht zum Schwimmkurs gehen, vor allem weil ihr ja auch in den Urlaub wollt und da wäre mir das Risiko zu groß, daß sie noch mehr krank wird.

Bei unserem Schwimmkurs konnten wir die verstäumten Tage, wenn man wegen Krankheit oder Urlaub nicht kommen konnte, nachholen.

LG Claudia