5 Monate - 10 kg - wo soll das noch hinführen??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mom_sara 01.09.06 - 10:54 Uhr

Hallo alle zusammen,

mein Süßer ist gerade mal 5 Moate alt und wiegt schon 10 kg! #augen

Kann man ja nicht ändern ;-), aber ist irgendwie total schade, da ich ihn sehr gerne im Tragetuch hatte, aber mir langsam echt der Rücken wehtut... Und es sieht auch schon fast komisch aus. Ich bin eher klein und zierlich und habe dann so ein Riesen-Baby vorne dran hängen :-p

Jetzt habe ich ihn fast immer im Kinderwagen, was ihm gar nicht gefällt, da er noch nicht sitzen und damit nicht rausgucken kann...

Hatte jemand auch so einen Dicken?? Wo soll das noch hinführen? Wann hört er denn mal auf dicker zu werden? Er kann doch nicht mit einem Jahr 20 kg wiegen #schock ;-)

Ist übrigens alles nur Muttermilch...

LG,
Eure Sara

Beitrag von mama_1987 01.09.06 - 10:56 Uhr

*gg* darf ich fragen wie groß er ist .. :-)

Beitrag von mom_sara 01.09.06 - 10:59 Uhr

So ungefähr 67 cm, also ziemlich normal denke ich. Nur die Breite ist halt krass ;-)

Du müsstest mal die Schenkel sehen und die Pausbacken #freu

Beitrag von sami.flower 01.09.06 - 11:05 Uhr

hi,...

na das sieht bestimmt süß aus;-) aber hört sich schon ziehmlich crazz an 67cm und 10 kilo#schock

mein sohn(gestern 3 monate jung geworden) ist 67 cm groß und knapp 7kilo schwer(ich dacht schon das ist viel;-))

aber ganz egal wie schwer sie sind die kleinen monster,lieb haben tun wir sie trotzdem#freu

lg kathi+nicky



Beitrag von graupapagei4 01.09.06 - 11:07 Uhr

Oh das ist ja wirklich ein kleines Dickerchen! (meine ich aber nicht böse)!

Gewichtsmäßig fällt er doch bestimmt schon aus der Kurve!

Magnus ist jetzt 8,5 Mon 78cm und knapp 9kg, als eher das Gegenteil.

Bei der Größe von Deinem hatte er noch keine 7kg, obwohl er bei der Geburt 4730g hatte.

Wieviele Mahlzeiten nimmt er denn so in 24h?

Im 2.Halbnjahr nehmen sie im allgemeinen weniger zu, da sie ja mobil werden.

Wie sieht es denn da bei Euch aus?

LG Martina

Beitrag von ayshe 01.09.06 - 11:07 Uhr

meine kleine wog mit 6 monaten 10,1 kg ;-)


ich sage dir, wohin das führt:

28 monate und 90cm mit gut 13 kg

irgendwann werden sie einfach hauptsächlich länger!


lg
ayshe

Beitrag von kendi80 01.09.06 - 11:12 Uhr

Hallo,

mach Dir deswegen mal keinen Kopf, wenn er voll gestillt ist pendelt sich das alles von selber wieder ein.

Lukas hatte mit 4 Monaten 8,5 kg und 68cm und mit 7 Monaten 10 kg und 73 cm. Inzwischen ist er 9 Monate und hat max. 500g mehr. Er krabbelt viel und ist im Gesicht deutlich schmaler geworden als vor ein paar Wochen. Dein Junior wird mit Sicherheit mit einem Jahr keine 20kg wiegen!!

Hast Du schon die Rücksacktrage ausprobiert? Das geht nicht so aufs Kreuz und Lukas findet den Ausblick nach vorne total super.

LG
Kendi + Lukas

Beitrag von anjstr 01.09.06 - 11:25 Uhr

Hallo Sarah,

der Sohn meiner Freundin wog (... voll gestillt ...) mit 6 Monaten 13,6 kg. Sie war ebenfalls wenig begeistert. Mit einem Jahr fing er dann an, sich zu strecken und war dann ziemlich bald wieder auf der "Normalkurve". Bei ihrem 2. Kind lief alles ganz anders, obwohl sie nichts anders gemacht hat. Sonderbar. Scheint also womöglich ganz einfach so etwas wie Veranlagung zu sein.

Gruß

anjstr

Beitrag von dynia7 01.09.06 - 11:26 Uhr

Hallo Sarah,

ich hab auch so ein Moppelchen. Louis wog mit knapp 6 Monaten schon 10,5 kg. Und jetzt mit 8 Monaten wiegt er 11,6 kg und ist ungefähr 76 cm lang. Und auch alles nur durch Muttermilch.
Ich finde es aber nicht schlimm, denn er ist genauso aktiv wie nicht moppelige Babys.
Und ich liebe jede Falte an ihm...

LG Anita + Louis 31.12.2005

Beitrag von schmusi_bt 01.09.06 - 11:42 Uhr

Boooooooooooooooah.......... Felix ist 11 Monate alt und wiegt 9 kg...Max ist 4 Jahre alt und wiegt 16kg denke 10 kg in dem Alter is schon sehr viel !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

schmusi mit max und felix

Beitrag von thea20 01.09.06 - 11:42 Uhr

Sophia ist 7 Monate alt und wiegt 8,7 Kilo bei 66 cm....

Noch vor 4 Wochen hatte sie 8,5 Kilo bei gerade mal 63 cm .. sie ist also auch klein und dick :-)

Mich solls net stören, ick lieb meen moppel

Beitrag von rechthaberisch 01.09.06 - 12:41 Uhr

Hallo Sara,

schön zu hören, dass es anderen ähnlich geht...

Erik ist gut 51/2 Monate alt, wiegt 9,6kg bei ca.71cm und das Tragesackproblem kenne ich auch. Habe mich schon mal gefragt bis zu welchem Gewicht man die überhaupt benutzten kann.

Gemein ist einfach, dass man viel mehr heben muss als andere Eltern, aber vielleicht bekommen wir davon mehr Muckis ;-)

Dafür ist unser Großer in der körperlichen Entwicklung auch schnell. Er fängt jetzt an den Popo zu heben, als ob er das Krabbeln übt, dreht sich schon lange auf den Bauch und zurück usw.
Alles hat wohl seine Vor- und Nachteile und wie heißt es so schön: Stillkinder kann man nicht fett füttern.

lg Katja mit Erik (13.03.06)

Beitrag von debuggingsklavin 01.09.06 - 13:50 Uhr

Huhu,

auch für Dich den Tipp mit dem Ergo Baby Carrier.
Der Verteilt das Gewicht super und der Rücken wird nicht so belastet.

Gibts bei www.tragemaus.de

LG :-)

Beitrag von ayshe 01.09.06 - 23:23 Uhr

den ergo habe ich auch.
jetzt wiegt meine tochter über 13kg und es ist immer noch super.

lg
ayshe

Beitrag von debuggingsklavin 01.09.06 - 13:49 Uhr

Johanna hat mit 6 Monaten auch 10 kg gehabt.

Jetzt ist Johanna 15 Monate alt und wiegt 11,5 kg. Also hat sie nicht mehr viel zugenommen. Aber lang ist sie geworden. 86 cm wird sie haben.

Ein Tipp von mir: Der Ergo Baby Carrier. Der verteilt das Gewicht wunderbar. Und der Rücken wird nicht so belastet.


LG :-)

Beitrag von lizzybg 01.09.06 - 16:21 Uhr

Hallo Sara,

mir geht es ähnlich wir dir. Mein kleiner Schatz wiegt mit 17. Wochen schon 8500 g bei einer Länge von ca. 66 cm! Ich mache mir solche Sorgen! Ich hoffe sehr, dass meine KiA recht hat. Sie hat mir gesagt, dass viele Stillkinder in den ersten 6 Monaten viel zunehmen und danach sher wenig, so dass sie mit einem Jahr 10 kg haben. #schwitz

Wie it es bei dem Kleinen? Bewegt er sich viel? Kann er sich drehen? Meiner ist sehr gemütlich. Ich zeige ihm jeden Tag wie das mit dem drehen funktioniert, aber er ist noch nicht reif dafür. Ich hoffe, dass er später sich viel bewegt und daduch nicht mehr viel zunimmt.

Das Wichtigst ist aber, dass er gesund ist!

Viele Grüße

lizzybg