Was am Wochenende Kochen??

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von niedliche1982 01.09.06 - 11:21 Uhr

Hallo :-)

bin das erstemal bei euch u. so beim rumstöbern kam mir dann mal die idee, ich könnte euch ja mal fragen ;-)

jedes wochenende das gleich ... Schatz, was wollen wir zum Mittag essen ... Keine ahnung!!! #augen

ich hab irgendwie keine ideen mehr, was ich schönes kochen könnte, es sollte nicht so aufwenig sein u. schmecken ;-)

hat jemand vielleicht ein paar schöne rezepte???

#danke

Niedliche+Vanessa 10.05.2006

Beitrag von malawia 01.09.06 - 11:39 Uhr

Mach das doch einfach so wie ich jeden Monat, wenn mir nichts für meinen Plan einfällt.

Ich schaue mir immer auf Chefkoch.de die neuen Rezeptbilder an und wenn das was dabei ist was mir zusagt, dann schaue ich mir das Rezept dazu an und dann entscheide ich es ob es gemacht wird oder nicht:
http://www.chefkoch.de/rezeptbilder.php

Beitrag von michi3005 01.09.06 - 12:55 Uhr

Das ist ja mal ne richtig gute Idee, #danke



LG Michaela

Beitrag von mausi3600 01.09.06 - 15:24 Uhr



Hallo #koch

Also bei uns gibts Samstag Putengeschnetzeltes mit Reis und Salat.
Und Sonntag Rouladen mit Klößen und Rotkohl #mampf

lg Sylvi

Beitrag von cerydwen 01.09.06 - 21:45 Uhr

HI!

Bei uns gab es heute Reibekuchen mit Apfelkompott, und am Tag danach gibts immer Kaiserschmarrn. Der Apfelkompott muß schließlich weg ;-).
Am Sonntag gibts dafür nen leckeren Braten mit Kartoffeln und Erbsen mit MÖhrchen.
Nächtes Wochenende gibts am Freitag Dampfnudeln, Sa Steaks mit Bratkartoffeln und So Filet mit KArtoffeln und Gemüse.

Gruß

Anja