Wann sieht man "endlich" was? 15.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moggele1983 01.09.06 - 11:29 Uhr

Halli Hallo,

ich bin jetzt Anfang der 15. Woche und ich hab immer noch kein "Bäuchlein". Ab wann sieht man etwas? Irgendwie hab ich Angst das etwas nicht stimmt. Mein nächster Termin ist erst am Mittwoch und ich bin total traurig das man noch nichts sieht, vorallem weil ich hier im Forum lese dass manche in der 9. Woche schon einen Bauch haben.

#danke

Moggele

Beitrag von silvercher 01.09.06 - 11:32 Uhr

Hallo,

bei mir hat man auch erst später was gesehen besonders weil es bei mir das erste kind ist.. auf meiner HP über die VK erreichbar kannst du gerne mal schauen wann man etwas sehen konnte !

Eine wunderschöne Restschwangerschaft !!!

LG Julia + #baby Boy Niklas Devin inside 36+3 SSW (ET-25) ET: 26.09 #freu #schwitz #huepf

Beitrag von chrissim 01.09.06 - 11:32 Uhr

Hallo,

da bin ich auch immer entsetzt und neidisch wenn ich sowas lese. #schein
ich bin jetzt in der 19. ssw und nur ich kann etwas erkennen.
meine kollegen sagen immer noch das man nix sieht. #heul
aber des kommt schon noch. meine bekannte hat erst im 7. monat was gesehen. vielleich sind die anderen schon das 2. mal schwanger....dann geht ja alles schneller. #augen

Viele Grüße

Chrissi

Beitrag von c_lay 01.09.06 - 11:32 Uhr

Hallo Moggele,

ich glaub das ist bei jedem unterschiedlich.... bei mir hat man es schon relativ früh gesehen, ich trage das Kind also auch sehr weit vorne.... Naja, und ich hab mich gestern noch mit einer Bekannten unterhalten die hat in 10 Tagen Et und Ihr Bauch ist im Grunde so groß wie meiner.

Ich wünsche Dir, dass Dein kleiner Bauchansatz bald kommt.

LG Claudia 22.SSW

Beitrag von kati_n22 01.09.06 - 11:33 Uhr

Also erstmal: ein Bauch in der 9. Woche hat nichts mit dem Baby zu tun, sondern ist eher ein Blähbauch, verursacht durch Schwangerschaftshormone.

Wenn es dein erstes Kind ist, kann das durchaus dauern mit dem Bauch. Es ist völlig normal, das Du da jetzt nichts siehst#liebdrueck
In meiner ersten Schwangerschaft hat man erst ab dem 6. Monat gesehen, viele haben auch im 7. Monat nix bemerkt, weil mein Bauch bis zum Ende wirklich nicht dramatisch war.
Dein Gewebe ist noch sehr straff - beim 2.Kind geht es dann schneller ;-)

LG, genieß die Zeit voller Bewegungsfreiheit#schein
Kati

Beitrag von darkness_diva 01.09.06 - 11:53 Uhr

Hallo,

also bei mir konnte man es erst richtig ab der 30.Ssw sehen,
der Bauch fing ab der 18.Ssw an zu wachsen ;-)
Gerne kannst du dir die Entwicklung meines Babybauches anschauen.HP über VK #freu

MfG Claudi & Jean Enrico *15.o4.2oo6

Beitrag von marie.lu 01.09.06 - 12:05 Uhr

Sei froh, dass du noch keine Bauch hast.
Ich schiebe schon voll Panik da mein Bauch irgendwie immer grösser wird und Hosen nicht mehr passen #schock
Und ich bin erst in der 9. SSW...

Der Bauch und die daraus resultierenen Probleme kommen noch früh genug, also geniess die Zeit ohne!!

Beitrag von yvi0279 01.09.06 - 13:02 Uhr

Hm, ich bin auch in der 15. Woche und man sieht schon was bei mir, ich freu mich auch total darüber.

Ich denke es kommt auch drauf an a) wie schlank/mollig man ist. Wenn man schlank ist fällt das natürlich eher auf #hicks
b) wie die Bauchmuskulatur und das Gewebe ist. Ich dachte zwar immer ich hab super Bauchmuskeln, aber scheinbar ist dem nicht so... Meine Hosen bekomme ich seit der 12. Woche nicht mehr zu und jetzt rundet sich der Bauch schon ganz süß #freu