wichtige frage zu MUMU und Gebärmutrerhals

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausi2 01.09.06 - 12:05 Uhr

hallo ihr lieben

wie findet euer gyn raus ob euer gbh verstrichen ist bzw der MUMU offen?

ist sicher ne blöde frage aber ich komme dem ende auch immer näher und meine fa hat noch nix dazu gesagt.

danke im voraus.

lg jenny und krümelchen 34 ssw

Beitrag von sternchen20071982 01.09.06 - 12:09 Uhr

Ich hatte damals immer Krämpfe und er hatte erst von unten getastet und dann noch mal per Ultraschall, weiss aber nicht genau ob das dann so spät auch noch gemacht wird?! Ich war da in der 15+1 SSW im KH...

LG
#sternchen + #baby 19.SSW

Beitrag von lakeien 01.09.06 - 12:11 Uhr

Hallo Jenny,

ich glaube der Doc merkt das wenn er Ultraschall macht und durch abtasten. So hat er das bei mir gemerkt. Bei mir ist der GH schon seit der 21. SSW verkürzt. Er hat es durch den US gesehen. Seit der 28. SSW bin ich deswegen krank geschrieben.
Solang dein Doc nix sagt ist alles noch im grünen Bereich.

Liebe Grüße Claudi & #baby Marie 34. SSW

Beitrag von silvercher 01.09.06 - 12:11 Uhr

Hallo Jenny,

also meine FÄ tastet immer ab und sagt dann: der MuMu ist verschlossen. BGH kann man glaube ich nur durch ein vaginales US oder normales US feststellen, so war es bei mir im KH am WE.....

Eine wunderschöne Restschwangerschaft !!!

LG Julia + #baby Boy Niklas Devin inside 36+3 SSW (ET-25) ET: 26.09 #freu #schwitz #huepf

Beitrag von pia_2005 01.09.06 - 12:13 Uhr

Hallo !

Also meine FÄ hat sich das jedes Mal per Ultraschall angesehen. Damit hat sie die Länge des Gebärmutterhalses ziemlich genau ausmessen können. Und den Muttermund tastet sie normalerweise mit dem Finger ab.

Liebe Grüsse

Pia (ET-21)