Haare färben????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von richer 01.09.06 - 12:13 Uhr

Hallo,

ich habe eigentlich eine etwas blöde frage, aber mich beschäftigt sie doch.

Ich muß dringenst meinen Ansatz nachfärben lassen, aber da wir fleissig am üben sind, weiß man ja nie ob es ev diesen monat geklappt hat oder nicht.

Sollte man mit dem Gang zum Friseur warten bis die Mens wieder da ist oder einfach trotzdem gehen in der Hoffnung das nichts passiert???

Jeden monat dieses warten macht einen ganz kirre :-[

Vielleicht kann mir ja eine von euch einen Rat geben #schein


LG
nicole

Beitrag von druschi 01.09.06 - 12:49 Uhr

Huhu...

Ich kann Dir nur raten färb Dir Deine Haare und mach Dich nicht verrückt....ich finde man kann es auch echt übertreiben. #gruebel Ist aber nicht böse gemeint.

Gruß Druschi

Beitrag von richer 01.09.06 - 12:51 Uhr

Klar, meine frage klingt sicherlich leicht übertrieben #schein, aber trotzdem macht man sich irgendwo seine Gedanken, zumal man ja in den ersten 3 Monaten nicht unbedingt Haare färben soll. ;-)


Aber dann geniess ich einfach meinen Termin und alles andere liegt eh nicht in meiner Hand ;-)

Beitrag von druschi 01.09.06 - 13:02 Uhr

Genau und wenn Du doch ein ungutes Gefühl hast, dann Färb deine Haare mit Amoniakfreier Garbe. DAs hab ich in der SS auch so gemacht...

Grüße