BAld GEburt??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lisa11 01.09.06 - 12:52 Uhr

Hallo ich war vor ca. einer Woche bei meinem Frauenarzt.Der sagte mir das mein Gebährmutterhals verstrichen ist , der Kopf des kleinen fest im BEcken liegt und daß der Muttermund ganz weich wäre und Fingerkuppendurchlässig. Was meint Ihr dauert es noch lange bis zur Geburt??

Beitrag von pia_2005 01.09.06 - 12:55 Uhr

Hallo Lisa11....

Jetzt hast Du mich leicht entmutigt :-(

Hab etwas weiter unten was ähnliches gefragt - und zumindest weiss ich jetzt, dass es noch ne Woche dauern kann bei mir ;-) Hatte gestern in etwa den gleichen Befund wie Du.

Bin gespannt bei wem es zuerst losgeht ;-)

LG

Pia #klee

Beitrag von blue_eyes_06 01.09.06 - 13:00 Uhr

Huhu...

Ich hab schon seit ner Woche so ziemlich das gleiche "Problem" mein Gebärmutterhals ist noch n bisschen da, dafür hab ich aber schon seit zwei Wochen Wehen und der Muttermund ist ca. 1,5 cm offen. Musste bis anfang der Woche noch Wehenhemmer nehmen und hab sie jetzt abgesetzt. Meine Hebamme sagt, lt. CTG von Vorgestern gibt sie mir noch max. 10 Tage... aber wohl eher nicht! Die Wehen sind schon recht regelmäßig und nehmen nach dem absetzen der Wehenhemmer wieder täglich zu...

Hast Du denn schon irgendwelche anderen Anzeichen wie Wehen oder so? Bin auch so gespannt wie lange es noch dauert...

Ganz liebe Grüße
blue_eyes_06 + #baby-Mika inside

Beitrag von eule1206 01.09.06 - 13:28 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
ich setz dann nochmal einen drauf. Ich hab den Befund seit drei Wochen. GBH verstrichen, Wehen auf dem CTG und Kopf schon so tief im Becken, dass man diesen auf den US schon gar nicht mehr richtig drauf bekommt. Mein FA guckt immer schon komisch wenn ich nach einer Woche wieder komme.
Also wie ihr seht kann es doch noch dauern. Hatte auch gehofft der Kurze kommt eher.
Wünsch Euch allen alles Gute und hoffentlich für uns eine baldige Geburt.
Liebe Grüße
Nicki und #baby Luca ET-11

Beitrag von pia_2005 01.09.06 - 13:34 Uhr

#schock #schock #schock #schock #schock #schock

AHHH - Hilfe ..... !

Ich drück uns jedenfalls allen fest die Daumen....
der Countdown läuft ;-)

Pia