Bauch wieder kleiner geworden???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lala77 01.09.06 - 13:01 Uhr

Hallo Ihr lieben Kugelbäuche!

Hört sich selten blöd an diese Frage, aber ich glaube ich brauche mal eben etwas Motivation.

Seit gestern habe ich den Eindruck, dass meine Kugel defintiv kleiner geworden ist #kratz. Hätte zwar gar keine Erklärung warum, aber wenn ich vorm Spiegel stehe, sieht er weitaus dezenter aus als zuvor. Oder habe ich mich lediglich an die Größe gewöhnt #gruebel???

Ist es bei Euch denn eigentlich auch so, dass der Bauch immer mal einen großen Schuss macht und dann ein paar Wochen lang Stillstand ist, bis dann quasi über Nacht wieder eine regelrechte Explosion ansteht #gruebel??

LG, Caro + Lene 27. SSW

Beitrag von mzsuzsa 01.09.06 - 13:38 Uhr

Hallo Caro,

also bei mir sehe ich auch so was...sogar messe ich mein BU, aber es scheint mir, es tut sich rein gar nichts Richtung Explosion...Seit Wochen (!) ist der Bauch so um 96-97 cm... es aendert sich nur, wenn ich zu viel am Tag gegessen habe und nicht auf Toi war.#schmoll
Ich warte eigentlich auch immer wieder mal auf einen Wachstumsschub, aber es kommt nicht - obwohl (!) ich seit 2 Wochen VIEL mehr zunehme, als bisher...Wohin gehen dann die Kilos?? #gruebel

Wurden Deine vorzeitige Wehen etwas besser? Meine schon, aber z. B. gestern vorm Einschlafen war es wieder sehr heftig...voran es immer liegen kann!?#schmoll

LG,
Zsuzsanna + Kristóf (29. SSW)