Nachmittagsflasche ersetzen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von dani_ela 01.09.06 - 14:38 Uhr

Hallo zusammen!

Meine Tochter ist jetzt fünf Monate und bekommt mittags sowie abends Brei. Den isst sie nach 4 h manchmal sogar schon nach drei. Nun gibt es aber Probleme mit der Nachmittagsflasche. Wenn sie die nach 5 Stunden trinkt, kann ich froh sein, und dann meistens auch mit Zirkus.
Hat jemand eine Idee, wie ich meine Tochter dazu bekomme, die Nachmittagsmahlzeit entspannt einzunehmen? Ich habe das Gefühl, sie mag einfach nicht aus der Flasche trinken.

Bin für jeden Hinweis dankbar! #klee

Liebe Grüße

Dani

Beitrag von schadinski 01.09.06 - 22:08 Uhr

Hallo Dani,
also sie ist mittags Brei und will dann nach 5 std. keine Flasche, richtig verstanden?
Vielleicht krieg ich ne Idee wenn ich´s richtig verstanden hab...

Bis dann:-)

Kathi mit Bastian(6.7.04) und Tabea(12.6.05)