Starke Unterleibsschmerzen (12+6SSW)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anna04 01.09.06 - 15:08 Uhr

hallo Ihr lieben #blume

bin im moment in der 13.SSW und habe ploetzlich starke unterleibsschmerzen bekommen...so als wenn man mens-kraempfe hat. hier in england hat man dummerweise keinen FA wo man anrufen kann :-( weiss echt nicht was ich machen soll, versuche so wenig wie moeglich meine andere kleine maus zu tragen und versuche mich auszuruhen, aber es wird nicht besser.. habt ihr irgenteinen rat?

LG anna04 + #baby Xenia *19.01.2006 und kleiner Schlumpf #ei 13.SSW

Beitrag von kleinemaus23 01.09.06 - 15:11 Uhr

Hallo anna04,

also so leichtes "Ziehen und Ziepen" habe ich auch ab und an. Denke, dass kommt von den Mutterbändern. Wenn das aber heftigere Schmerzen sind, dann würde ich sicherheitshalber mal zum Arzt oder in Deinem Fall ggf. ins Krankenhaus fahren (ich weiss ja nicht, wie das in England so ist).

Wünsche Dir gute Besserung.
LG
Andrea + Gianluca (20 Monate) und #baby (SSW 12+1)

Beitrag von anna04 01.09.06 - 15:52 Uhr

Hallo Andrea#blume

danke fuer deine antwort.
habe versucht meine hebamme anzurufen, hbe sie leider nicht erreicht :-(
habe jetzt meinen schatz angerufen und er wird nach hause kommen, um dann mit mir zusammen ins krankenhaus zu fahren.
liebe gruesse, anna