Dringend! Wie Bewerbung als E-mail kopieren?

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von lilacharly77 01.09.06 - 15:15 Uhr

Hallo zusammen,

wollte gerade eine Bewerbung per Mail wegschicken.

Allerdings habe ich jetzt das Problem: wenn ich nun aus Word meine Bewerbung in die Mail kopiere. Stehen zb. Kopf- und Fußzeile falsch, Datum ist auch nicht rechtsbündig.

Was mache ich falsch? Gibt es ein spezielles Mailformat?

Danke für kurzfristige Antworten!

LG,
Jule.

Beitrag von 50erdale 01.09.06 - 16:18 Uhr

Nimm die gute alte Post.
In meiner Firma fliegen Mailbewerbungen ungelesen in den Müll.

Beitrag von ixama 01.09.06 - 19:39 Uhr

Hallo Jule.

Mit der Übernahme der Formatierung wirst du kein Glück haben.

Kannst du das Word-Dokument nicht als PDF drucken und in die Anlage der Mail stecken?

In die Mail sagst du dem potentiellen Arbeitgeber, dass in dem PDF deine Bewerbung steht.

Die kann er sich dann nur abspeichern oder auch ausdrucken.

Du brauchst einen pdf-Creator dafür.

Beitrag von waldsee 01.09.06 - 21:23 Uhr

Äääääääähhhhhhhh
Warum nicht einfach als Word-Datei versenden?
Da kannst Du sogar Deine Unterschrift einscannen und einfügen.

Beitrag von klaus_ 01.09.06 - 21:33 Uhr

ooooohhh Gott

und das soll ne Empfehlung sein.



Word Dateien können beliebig verändert werden.

Wenn , dann schon
Word Datei mit eingescannter Unterschrift umgewandelt als PDF


Klaus

Beitrag von waldsee 01.09.06 - 21:38 Uhr

Es ging der Verfasserin nur darum die Bewerbung als Mail zu versenden. Sie wollte den Text ja sogar direkt als Text reinkopieren. Das hätte noch weniger Hand und Fuß.
Wenn man hier von unqualifizierten Antworten reden will, bzw von Antworten die nicht weiterhelfen, dann lese Dir nochmals die Antwort von 50erdale durch.

Beitrag von angel2 02.09.06 - 09:35 Uhr

Also eine Bewerbung als email wird nur als Kurzbewerbung behandelt. Dh. Du kopierst nur den Text ab Sehr geehrte.....
in die Mail. Den Betreff schreibt du in in den Betreff von der Mail. Die Formatierungen wie absätze sollten dabei erhalten bleiben.

Deinen Lebenslauf und Zeugnisse würde ich als PDF einfügen denn diese anhänge werden selten von den virenprogrammen gelöscht.