Hallo, sind noch frustrierte Augusties unterwegs?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von connyhuppert 01.09.06 - 15:20 Uhr

Hallo

Wollte nur mal wissen, ob ich jetzt ganz mutterseelenallein hier bin, oder ob es hier und da noch ein paar Augusties gibt, bei denen auch nichts vorran geht.

War heute morgen wieder bei der Hebi, CTG vollkommen in Ordnung, der Kleinen gehts gut. Äußerer MUMU klafft, innerer noch zu. Warum dauert das so lang? Wenn die wüßte, wie schön es hier draußen ist....

Habe ein bisschen Angst vor Einleitung, die soll ja nicht so berauschend sein. Mein Sohn kam spontan, ohne Einleitung und das war auch schon kein Spaziergang, ging relativ schnell, aber dafür heftig.

Jetzt beneide ich alle, die ihre Kleinen schon glücklich in den Armen halten können. Und ich hab noch alles vor mir #schock

Wünsch euch was Conny ET+5

Beitrag von schmolle 01.09.06 - 15:37 Uhr

Hallo Conny,

kann dich trösten, bist nich mutterseelenallein und die einzige "Übriggebliebene" des Monats August ;-)
Naja, ich auf jeden Fall bin mit von der Partie und da ich heut morgen schon mal hier gepostet hab kann ich sagen - es gibt noch mehr von "unserer Sorte" ;-)
Hab heut nich mal die ET-Liste August gefunden #schmoll aber wir sollten uns nun wohl auch ernsthaft damit anfreunden, dass dieser Monat als Geburtsmonat eh verstrichen ist #kratz
War heute auch bei meiner FA - alles bestens - CTG unauffällig, MUMU auf 2 cm dehnbar, alles geburtsreif ---- nur dass es eben nich losgeht. Muss am Sonntag in die Klinik zum CTG und dort wird dann entschieden, wie es weitergeht (Belastungs-CTG oder Einleitung oder weitere Überwachung durch die FA)
Hab aber immer noch die leise Hoffnung, dass vorher was passiert ;-) - naja, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Also - WEITERWARTEN heißt die Devise.
Hoffe, dass wir bald etwas voneinander im anderen Forum lesen ;-)
Bis dahin alles Gute für den Endspurt
LG Marion (ET+4)

Beitrag von connyhuppert 01.09.06 - 16:03 Uhr

Hallo

Ja, ich muss auch am Sonntag nochmal zum CTG und dann bekomm ich sogar nochmal Ultraschall, ich bin ja soooo gespannt dann muss ja auch mal entschieden werden, wie es weiter geht. Hoffnung, dass es von alleine los geht, hab ich irgendwie nicht mehr. Dafür geht es mir einfach zu gut. (noch) habe auch schon die August Liste gesucht, aber wahrscheinlich war es das jetzt mit der Liste.

Wünsch dir auch alles Gute und villeicht sieht man sich ja bald im Baby Forum
Conny