wie lange nehmt ihr Folsäure???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jaro01 01.09.06 - 17:12 Uhr

huhu,

sagt mal wie lange nehmt ihr folsäure ein?? mein fa meint ich könnte langsam absetzten. nehme ja schilddrüsentabletten.

lg chris 24 ssw

Beitrag von blueangel2000 01.09.06 - 17:15 Uhr

ich nehme femibion+DHA, die nehm ich dann auch noch wenn ich stille....

Beitrag von lisanne 01.09.06 - 17:16 Uhr

Hi Chris,
ich nehme schon während der gesamten Schwangerschaft Folsäure ein und werde es bis zum Ende weiternehmen. Ich nehme Folio, da ist auch Jod mit drin.
Es wird ja sogar empfohlen es auch in der Stillzeit weiterhn einzunehmen, ob ich das mache weiss ich allerdings noch nicht.


Gruß
Lisanne 34. SSW

Beitrag von julchenundmexx 01.09.06 - 17:25 Uhr

Hallo,
ich habe gestern meine FÄ gefragt. Ich nehme die Folio. Sie meinte, dass die Folsäure jetzt nicht mehr so wichtig wäre, aber das Iod. Deswegen nehme ich sie einfach weiter. Dann auch während der Stillzeit. Schaden tut es ja in keinem Fall.

LG Birgit mit #baby 32. SSW

Beitrag von annatrance 01.09.06 - 17:28 Uhr

Hallo Chris,

meine FÄ meinte, man brauchts erstmal nur bis zur 12. SSW zu nehmen, da dann alles angelegt wäre und es nur noch ums Wachsen ginge, da wär eine gesunde ausgewogene Ernährung viel wichtiger. Es wär auch viel Geldmacherei, wenn die Hersteller und Apotheker sagen bzw. draufschreiben, man soll's die ganze Schwangerschaft nehmen.
Ich habe zwischenzeitlich eher Kräuterblutsaft gebraucht, weil mein Eisenspiegel nich so doll war. In der Stillzeit werd ich die Folio dann wohl wieder nehmen, sind ja noch einige übrig.

LG Conny + #baby Asena Vedia inside (34.SSW)

Beitrag von truckerbaer 01.09.06 - 18:06 Uhr

von der Firma die Kräuterblut herstellt gibts doch auch was mit viel Folsäure gell?
also Jod sollte auf alle Fälle sein wegen des Gehirns des Kindes,weil bei Mangel könnte es im wahrsten Sinne des Wortes dov werden.
;-)
ich nehm wohl die Packung zu Ende und dann nur noch Jod

Beitrag von nicnac25 01.09.06 - 19:25 Uhr

Hallöchen!
Die Folsäure ist doch hauptsächlich für die Wirbelsäule des Kindes, oder? Muss auch Schilddrüsenhormone nehmen, daher solltest Du nur aufpassen, dass kein Jod inden Tabletten ist.
LG

Beitrag von svenja7 01.09.06 - 20:09 Uhr

Hallo,
muss auch schilddrüssentabletten nehmen und Folsäure. Mein Arzt meinte ich soll es bis zum Ende nehmen, da es nie schaden kann.
Aber frag doch mal deinen Arzt.
Liebe Grüße
Svenja

Beitrag von tomkat 02.09.06 - 22:29 Uhr

Ohne Schilddrüsenprobleme hab ich das bis Ende der Stillzeit genommen, wie es drauf steht.