unschwanger in der 28ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schmetterling7 01.09.06 - 19:14 Uhr

hallo liebe mitschwangeren

ich weiß nicht genau wie ich das beschreiben soll.
Bisher hab ich mich riesig gefreut auf unseren kleinen Jungen
und ich kanns auch kaum erwarten bis er da ist-

aber seit ein paar Tagen fühl ich mich so unschwanger
obwohl ich in jeden Tag spüre
es ist so als wäre ich von einem Traum aufgewacht
und jetzt steh ich da...
irgendwie ist es so unglaublich dass ich ss bin
das ich es gar nicht fassen kann
aber warum erst jetzt
ich konnte es die letzten 27 Wochen fassen und glauben
warum jetzt plötzlich so ein Unbehagen??

Liegt es vielleicht daran dass ich am Montag in das 8. Monat komme und dass macht mir auch irgendwie Angst
8 ist schon ne hohe Zahl... puuh

hat das jemand verstanden? - was ich meine #kratz

kann mich einer verstehen?#gruebel

versteht mich nicht falsch
am liebsten möcht ich den Jungen schon in
meinen Armen halten....

#bla ja sorry hör schon auf zu jammern
musste mal raus
wie ihr seht kann ich meine Gefühle nicht mal beschreiben
weiß echt nicht was seit kurzem mit mir los ist #schmoll

ich #danke euch

Beitrag von agathe26 01.09.06 - 19:24 Uhr

Hey!

Zwar geht es mir nicht wie Dir -zumindest nicht auf die Art- , aber ich glaube, ich verstehe was Du meinst. Erst ist man immer beschäftigt mit "Wow, ich bin schwanger!", "Mann, ist mir schlecht!", "Toll, mein Bauch wächst ja gar nicht!", "Scheiße, ist mein Bauch schon riesig!" und so. Und auf einmal REALISIERT man auch tatsächlich, dass man schwanger ist. Zumal ich finde, in letzter Zeit schleicht die Zeit nur so dahin. Einerseits: Oh Mann, noch fast 11 Wochen! Andererseits schon im achten Monat. Irgendwie ein ewiges Durcheinander.
Helfen kann ich Dir nicht, aber vielleicht reicht es, dass Du weißt, dass es Anderen ähnlich geht.

Alles Gute und viele Grüße! Agathe 28+2

Beitrag von felidae74 01.09.06 - 20:13 Uhr

Hallo,

ich weiß wovon Du schreibst, in meinen Bauch soll ein #baby sein? Habe auch eine riesen Murmel, ich spüre es auch.
Gestern war im KH zum ersten Ctg und als ich so da lag dachte ich mir, meine Güte habe doch erst vor ein paar Wochen einen positiven Test in der Hand gehalten und jetzt
schon am Ctg!!!!!

Komme am Montag in die 28 ssw, freue mich das ich schon so weit bin, aber denke im selben Augenblick, noch so lange?

Aber auch die Zeit geht rum und ich versuche jede Minute zu genießen wo ich klein Murmelinchen nur für mich habe.#freu

LG
melanie+#baby 27 ssw