2. Schwangerschaft - gleiche Anzeichen wie bei der Ersten??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sumpfhuhnbine 01.09.06 - 19:37 Uhr

Hallo, mich würde mal interessieren, ob man die 2. Schwangerschaft - vorallem, wenn man noch stillt - genauso bemerkt wie die erste? Also Ziehen im Bauch, Schlecht sein, Heißhunger, keinen Kaffee mögen etc..
Ich habe einen Sohn 11 Monate und stille noch - daher habe ich bis heute noch keine Regel. Nun denke ich: merke ich es überhaupt, wenn ich wieder schwanger werde?
Danke Sabine

Beitrag von sternchen200680 01.09.06 - 19:41 Uhr

Huhu Sabine,

naja gut: Stillen ist keine sichere Verhütung.

Aber die periode kann auch so auf sich warten lassen, es muss keine Schwangerschaft sein.
Auch, dass du diese symptome hast, kann ein Hinweis auf eine Hormonumstellung sein und deine Mens sind im Anmarsch?

Jede Schwangerschaft ist anders, auch bei ein und der selben Person. Sie kann ähnliche Symptome zeigen, wie deine 1. Ss, muss aber nicht.

Wenn du dir zu unsicher bist, geh doch nochmal zum Fa!

Ich drück dir die Daumen, dass sich alles so entwickelt, wie du es dir wünscht#pro#liebdrueck

Lg, Sternchen 15 Ssw.

Hp in Vk

Beitrag von dragonfire13 01.09.06 - 22:09 Uhr

Bei Luca hatte ich nichts;-) .
Jetzt hatte ich alles #heul

Ich kann nicht beahaupten,das jede SS gleich ist.

Beitrag von andavi 01.09.06 - 23:47 Uhr

Hallo Sabine,

also bei mir waren es die selben Anzeichen wie bei meinem Sohn (bin jetzt in der 7. SSW und David ist knapp 1 Jahr alt), hatte das Gefühl das ich meine Periode bekomme, aber sie kam nicht. Da ich kurz vor der jetzigen Schwangerschaft abgestillt hatte, hatte ich bisher auch keine Regel.

Bei mir hat ein Frühschwangerschaftstest für Aufklärung gesorgt, die zeigen recht früh an, ob man schwanger ist. Ich habe meinen gemacht, weil ich dachte, die Befruchtung war schon vier Wochen davor, dabei hat sich herausgestellt, dass die Befruchtung erst 24-48 Stunden vor dem Test stattgefunden hat.

Viele Grüße von Anja