Novembis??? Wie gehts euch? Lang ists nimmer....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marry20 01.09.06 - 20:28 Uhr

Hi ihr lieben!

Na wie gehts euch so??? Hatte die letzten Tage öfters nen harten Bauch...! Hatte schon angst es könnten Vorwehen sein! Ging aber wieder weg....
So ist bei mir bis auf die andauernden Rückenschmerzen alles in Ordnung!
Lang ists nimmer#huepf....und dann können auch wir unsere kleinen in den armen halten!#freu
Was machen die Einkäufe??? Wir haben jetzt bald alles fertig! Das KIZI ist auch fast fertig! Noch ein bissel kahl aber das wird schon noch!

Meine Mum hat mir heute angerufen und gemeint es wäre ein Paket voller Babysachen für mich da!!!
Mensch die hat mir bei Ebay ein Kleiderpaket (41 Teile)gekauft....so viele schöne Sachen! Hab jetzt so gut wie alles....sogar nen Schneeanzug!!! Die sind sooooo süß die Sachen... Naja ich dachte sie hätte ein Vermögen ausgegeben! 30 Euro...das ist nichts für so tolle sachen (getragen aber top gepflegt)! Also schaut ruhig mal bei Ebay rein...!

Wie waren eigentlich eure Werte in der 28. SSW???
Unsre kleine war 983 g und FL 53,3mm also etwa 37 cm!!!

LG Maria mit Lina Marie 29.SSW

Beitrag von troedi 01.09.06 - 20:43 Uhr

Hallo Maria,

ja es ist nicht mehr lange und wir haben unsere Würmchen im Arm #freu

So langsam habe ich ehrlich gesagt auch keine Lust mehr. Der Bauch wird immer dicker, ich kann mich kaum mehr bewegen und selbst die leichtesten Tätigkeiten bereiten mir inzwischen echte Mühe #schwitz

Dazu kommen alle Wehwehchen, die nun wirklich keiner braucht. Aufgrund eines Karpaltunnelsyndroms kann ich nachts kaum noch schlafen, weil mir ewig die Hände einschlafen und kribbeln. Im schlimmsten Fall bekomme ich regelrechte Krämpfe in den Fingern#schock

Dann noch der Blutzucker, den ich nun zur Nacht schon mit Insulin bekämpfen muss und zu guter Letzt, eine Gebährmutterhalsschwäche und vorzeitige Wehen, gegen die ich jetzt Wehenhämmer nehmen muss#bla

Und damit es auch ja nicht langweilig wird, habe ich seit 1 Woche mit einer Gehörgangentzündung zu kämpfen, die ich jetzt seit gestern mit Antibiotika bekämpfen muss:-(

Aber ich will nicht jammern. Ich habe mir dieses zweite Kind gewünscht und wusste, was auf mich zukommt, zumal ich beim ersten Kind schon die gleichen Probleme hatte#schwitz

All diese Dinge nehme ich gerne in Kauf und habe sie schon fast wieder vergessen, wenn ich meinen kleinen Mann strampeln und toben spüre#freu

Die Babysachen sind auch alle schon frisch gewaschen und eingeräumt. Das Bettchen steht und muss nur noch frisch bezogen werden. Die Kliniktasche ist gepackt und wartet auf ihren Einsatz#schwitz

Ach es gäbe noch soviel zu erzählen#bla#bla#bla Aber dann würde ich wahrscheinlich morgen früh noch hier sitzen und schreiben.

Für mich ist das #schwangersein immer eine ganz besondere Zeit. Eine Zeit des Genießens, des Grübelns, der Sorge und Angst, aber auch der absoluten Glücksgefühle und der großen Vorfreude auf ein weiteres kleines Menschlein, dem ich all meine Liebe schenken darf#herzlich

Allen Mitschwangeren wünsche ich auf diesem Weg alles Liebe und Gute und genießt die Zeit, sie ist so schnell vorbei.

LG Michaela mit Mic Matthias (2,5 Jahre) und Böhnchen inside (31. SSW)

Beitrag von marry20 01.09.06 - 20:58 Uhr

Oh...du arme!

Da kann ich ja echt froh sein....hab echt außer meinem Rücken null Beschwerden!!!
Außer viell. Kurzatmigkeit! Schnelle Ermüdung,.... und was halt alles zum SS sein dazu gehört!
Naja die eigenen Launen gehen mir wirklich total auf den geist!!!:-[
Ehrlich gesagt bin ich dann auch wieder froh nimmer SS zu sein auch wenn die zeit schön ist!!! Aber mein bauch war schon in der 18.SSW so Kugelrund und immer im Weg!!!! Und wurde dann ganz langsam größer und größer und größer....
Schon schlimm und manchmal nervig wenn man auf einmal so eingeengt ist!
LG

Beitrag von hummelpurz 01.09.06 - 20:45 Uhr

hallo maria, habe seit gestern das gefühl das mein bäuchlein hart ist und es zieht ein wenig im unterleib. sonst geht es mir recht gut und mein süßer strampel wie ein verrückter. babysachen hab ich auch schon das meiste zusammen. das kinderzimmer ist gedanklich zwar schon eingerichtet aber halt nur gedanklich es gibt sooo viele schöne dinge...naja sind halt etwas unentschlossen ... das selbe problem haben wir mit dem kinderwagen... die auswahl ist ja schon erschlagend..wer die qual hat hat die wahl.

hatte am mittwoch meinen fa termin und mein kleiner ist schon 1327 gramm schwer.. #huepf

hier meine daten
BPD 75,7
FOD 97,5
KU 271,7
AU 235
FL 53,6

viele liebe grüße hummelpurz 28+2 #baby

Beitrag von marry20 01.09.06 - 21:04 Uhr

Mensch da ist unsere Maus ja ein echtes Fliegengewicht dagegen!
983 g ist auch recht leicht aber föllig in der Norm meinte die FÄ!
Das wird dann wohl ein sclankes großes Mädel.... naja mal sehen!!!

LG

Beitrag von schnullerfee 01.09.06 - 20:54 Uhr

Hallo!
Ja die zeit rennt wirklich schnell,ich bin auch froh wenn ich mein baby in arm nehmen kann,sachen haben wir noch nicht alle zusammen fehlen noch kleinigkeiten,war gestern beim fa leider konnte mann immer noch nicht sehen was es wird ,bin ja gespannt,meine plazenta ist nach unten gerutscht mein fa meint das sei nicht so schlimm da das köpfchen schon in der richtigen position liegt,mein muttermund hat sich verkürzt soll mich ein wenig schonen sonst gibt er mir nur noch 2-3 wochen dann ist das baby da!Ich freu mich habe aber auch ein wenig angst !lg schnuller fee 31+2ssw

Beitrag von marry20 01.09.06 - 21:09 Uhr

Oh weh... na dann schone dich lieber.... sonst....
Dein kleines sollte ja schon noch ein weilchen im Bäuchlein bleiben!!!

LG

Beitrag von josili0208 01.09.06 - 21:34 Uhr

hallo,
hab am 1.11. ET und mir gehts eigentlich blendend. Bin somit bei 31+2.
Ich denke ich habe schon vereinzelte "Übungsrunden" in der GM, ist ja meine 2. SS und so hats sichs zum Ende hin halt bei der grossen auch angefühlt. Oft ist es auch als hätte ich nen Stein verschluckt und die Schwerkraft tut ihr übriges. Aber sonst gehts mir prima.
Babylein ist immernoch namenlos und war vor 2 Wochen, also 29+2, runde 1507g schwer und lag damit auch im absoluten Mittelwert #kratz. Ansonsten weiss ich nur dass Femur 5,7cm war und KU 28,...cm #schock, und dass lt. US auch normal sein soll. Der US hat auch genau die richtigen Wochen (fast auf den Tag genau) anhand der Messwerte ausgerechnet. Da hab ich erstmal aufgeatmet, da meine grosse so ein schwerer Brocken (4110g) wurde und ich mich gern mal auf ein "normales" Baby freuen würde, dem nach der Geburt auch noch die Sachen passen die Neugeborene normalerweise tragen. Ich hab da noch einiges unbenutzt von der grossen Schwester ;-)
Apropos, meine Chefin hat einen 1jährigen und mir die komplette Ausstattung weitergegeben. Nu ist der Schrank voll und alle sind traurig weil sich powershopping nicht mehr lohnt. Ich finds klasse, jede Menge Geld gespart und trotzdem Klamotten für Drillinge. Allein an Mützchen hab ich bestimmt um die 10 verschiedenen #schock.
LG Jo + Ü-#ei

Beitrag von wolfsblume 02.09.06 - 08:09 Uhr

Hallo Marie

Mir geht es so lala, meist gut aber habe diesmal heftige Schmerzen im unteren Becken, die Globoli meiner Hebi helfen etwas damit nicht dauernt wie John Wayne laufe :-). Ansonsten geht es gut der Bauch wächst wie irre bin nun bei 120cm Umfang und alles alles nach vorn, ne Bekannte meinte von hinten sehe man nicht unbedingt das ich schwanger bin , aber wehe ich drehe mich hehehe. Sachen habe ich noch nicht wirklich gekauft, fange aber nun damnit an bin mir nur nicht sicher ob ich in 50 überhauft was kaufe, da meine Maus meint sie müsse ne ganz große werden. Bin schon 1 Woche vordatiert und Madame wächst weiter wie irre.
War gestern bei 28+6 beim FÄ Werten sind BPD 7,6cm KU 27,1 FL 5,3 und Gewicht ca 1500gr Größe hab vergessen zu fragen merke aber das viel Kind in mir ist :-). Die Werte bei meiner 1. Tochter waren etwas weniger , habe das Glück das fast immer am gleichen Tag in der geleichen Woche Termin beim FÄ habe.

LG Elke + Lea Ciara *28.08.04 und #baby -girl 30.SSW