Ab wann gläschen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von dickekugel 01.09.06 - 20:29 Uhr

hallo

meine kleine wird am 7 september 4 monate alt. also ab wann früh karotten und so??
und wieviel am anfang?

ab wann abendbrei??

danke für eure antworten

ganz liebe grüsse jasmin mit lorena- may und in der 5 ssw hihih

Beitrag von ramona2405 01.09.06 - 20:39 Uhr

HI,

na respekt, deine Maus gerade 4 Monate alt und schon in der 5 SSW. . Nicht schlecht, war aber bestimmt nicht geplant oder?
Aber viel Kraft dass du das so alles dann mal hinbekommst.

Zufüttern kann man nach dem 4. Monat d.h. wenn deine Maus 5 Monate alt ist. Besser ist es aber erst nach einen halben Jahr, aber ich fange auch schon bald an d.h. anfang Oktober will ich anfangen, weil Aylin schon jetzt bereitschaft zeigt, aber mir jetzt noch zu früh ist.

Ich werde aber selber kochen und nicht die Gläschen kaufen.

Du ersetzt erst mal die Mittagsflasche. Erst mit Gemüsebrei. Dann Gemüse-Kartoffelbrei und dann zum Schluss mit Fleisch. Dann ist die Mahlzeit ersetzt. Man sollte sich dafür schon drei vier Wochen Zeit lassen und dann erst was neues ersetzen. Aber wenn die Mäuse noch so klein sind reicht es auch aus erst einmal den Mittagsbrei zu geben und dann wenn sie ien halbes Jahr sind dann erst den Abendbrei.

Aber ich denke eine erfahrene Mami die schon zufüttert kann dir ein bißchen mehr erzählen.

LG Ramona und Aylin (die friedlich im Bett schläft)

Beitrag von dickekugel 01.09.06 - 20:45 Uhr

hallo

nein wir haben es schon ein bissl drauf angelegt.

ich schaff das schon keine sorge.

danke alles liebe jasmin

Beitrag von ramona2405 01.09.06 - 20:47 Uhr

Naja dann bist du echt mutig, ich meine du bist ja auch noch nicht so alt. Ich könnte es jetzt nicht gebrauchen noch ein Kind. Aus was für Gründen willst du denn so schnell noch ein Kind, wenn ich Fragen darf. Ganz davon abgesehen dass es gar nicht gut ist für deinen Körper.

Beitrag von speedy_mama 01.09.06 - 21:06 Uhr

hallo,

also ich habe Leon sein erstes Gläschen mit 4 1/2 monaten gegeben. Leider wollte er nach 14 tagen karotten #augen kein Karottengläschen mehr essen.Hat ihn gewürgt. Seit dem bekommt er keine Karotte mehr #hicks, aber halt andere Gläschen. Ja mit dem Abendbrei wollte ich eigentlich noch warten...aber dann hat Leon schon bald danach auch den Abendbrei bekommen. Und beides klappt super. Geh einfach nach deinem Gefühl und vorallem merkst du ja ob die kleine schon Brei möchte oder nicht.

Gruß Kathrin