Brauche tips gegen harten "Stuhlgang"!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jana4 01.09.06 - 20:43 Uhr

Hallo Ihr!!
Brauche echt ein paar Tips. Möchte gerne wissen, was man gegen zu harten Stuhlgang tun kann. Musste bis letzte Woche täglich zwei Eisentabletten nehmen. Seit dem kann ich kaum aufs Klo und wenn dann nur mit größter Kraft (SORRY). Nehme seit einer Woche keine Eisentabletten mehr, aber es wird garnicht besser. Was kann ich machen, damit ich mich nicht mehr so quälen muss?

Beitrag von skosi 01.09.06 - 20:47 Uhr

Hallo,
ich musste auch Eisen nehmen. Allerdings später dann auch Magnesium. Das hat geholfen. Stuhlgang war dann eher zu dünn #hicks

Beitrag von tagesmutti.kiki 01.09.06 - 20:47 Uhr

Pflaumen oder Birnensaft trinken bzw das Obst essen. Vorsicht nicht zuviel davon denn die hauen durch aber befreit dich vom Problem.

Oder morgens gleich nach dem aufstehen ein großes Glas Wasser trinken. Lockert das ganze auch auf.

LG KiKi mit Lainie*08/05/06

Beitrag von mairam 01.09.06 - 20:48 Uhr

Hallo Jana

viiiel Trinken auch wenns schwer fällt aber man kann sich dran gewöhnen und pro Tag einen Apfel essen;-)

LG Mairam&#babyinside

Beitrag von die.kleine.hexe 01.09.06 - 21:21 Uhr

hallo,

milchzucker in joghurt rühren #mampf

viiiel trinken, getrocknete pflaumen....

lg,
hexe

Beitrag von diefrauohnenamen 01.09.06 - 22:22 Uhr

Huhuu

also, milchzucker ist gut, Magnesium auch, ist ja eh gut in der SS...
Ich hab mit aus der Apotheke Microclist gekauft, wenn mal gar Nix gehen sollte und habs auch schon 1 mal benutzt - es wirkt #schock#hicks;-)

LG
Belinda + #baby 25ssw

Beitrag von broesel 01.09.06 - 22:58 Uhr

Versuchs mal mit dem Schwangerschaftstee von Inge Stadelmann. Seitdem ich den trinke, hab ich überhaupt keine derartigen Probleme mehr ;-)

Lg, Regina

Beitrag von nancy_1979 04.09.06 - 11:34 Uhr

Hallo! Probier's mal mit Früchtewürfel. Ich esse jeden Abend einen halben und die helfen wunderbar ;-)

Viel Erfolg und alles Gute!


Nancy