Na toll ...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von bluemchen1603 01.09.06 - 21:02 Uhr

Hallo Mädels!

Bin grad total traurig, stinkig, sauer, unglücklich und könnte vor Wut heulen. Meine Schwägerin rief mich gerade an und teilte mir mit, dass sie schwanger sei. Toll!!!!!!!! #augen #augen #augen
Könnte "hüpfen vor Freude"!
Da versuchts man schon mehr als 2 Jahre und und nur die andern werden sofort #schwanger (vor 1 1/2 Jahen zu Weihnachten überaschte mich meine andere Schwägerin mit dieser Nachricht) #schmoll
Ich find das ungerecht!!!
Ich mein nicht, dass ich es ihr nicht gönne, aber bin total am Verzweifeln und hab das Gefühl, dass es bei uns nie klappen wird. Besonders toll sind dann immer die coolen Sprüche, wie: Bei euch wirds auch schon klappen; Ihr müsst nur mal abschalten und nicht ständig daran denken .... #bla #bla #bla(ha ha).

Naja werd wohl nächste Woche erstmal zum FA gehen und mich nochmal durchschecken lassen. #gruebel

LG und danke fürs Zuhören
euer trauriges #blume

Beitrag von sonnen_schein 01.09.06 - 21:12 Uhr

Hallo Blümchen,

ja, ja, kenne das nur zu gut. Hatte letzte Woche auch so einen Sch...tag. :-[ #heul :-(
Eine Bekannte hatte angerufen, um mir mitzuteilen, dass sie Zwillis erwartet. "Weisst du, wir haben einfach gar nicht mehr dran gedacht, #schwanger werden zu wollen, und schon hat es geklappt!!" #kratz #gaehn #augen
Ich freu mich wirklich für die Leute, die #schwanger sind. Nur an den Tagen, an denen solche positiven Nachrichten kommen, kann ich mich nicht drüber freuen, der Tag ist gelaufen.
Am nächsten Tag ist es dann wieder besser, aber vorigen Donnerstag haben nur noch 3 Stück Donauwelle (nicht alle auf einmal) geholfen. FRUST, NEID.
Ich möchte auch ein #baby.

Anke

Beitrag von bluemchen1603 01.09.06 - 21:23 Uhr

Hallo Anke!

Jaaaaa ... leider hab ich grad nichts Süßes hier! #schmoll
Aber es tut schon mal gut, dass man nicht so alleine ist. #danke

Wie lange übt ihr eigendlich schon?
Hab grad in deine VK geschaut ... mensch unsere Männer sind ja fast gleich alt. ;-)

LG #blume

Beitrag von sonnen_schein 01.09.06 - 21:49 Uhr

Sind seit kurzem im 9.ÜZ. Haben am 14.9. einen Termin in einer KiWu-Praxis, da das SG so schlecht ist. Ja,ja das Alter!! Kann mich mit dem Gedanken einer künstlichen Befruchtung aber noch nicht anfreunden. Im Februar war ich auf natürlichem Weg #schwanger geworden, aber leider nicht lange! :-(
Die FÄ meinte, dass es gut wäre, wenn ich noch nicht sofor IVF loslegen würde, ich sollte uns noch ein bischen Zeit geben. Deshalb geht es diesen Monat in die Vollen:
5. - 9. Tag Clomifen, 2 Tbl.
7. - 13. Tag Ethinylestradiol

Abwarten und Tee trinken. #cool

Anke

Beitrag von saabreni 01.09.06 - 21:27 Uhr

#blume!

Genau! Abschalten! Und zwar genau dann, wenn Dir Dein FA sagt: So, jetzt mach ich das mal! Laß Dich also nicht von plötzlich auftauchenden Schwangeren ins romantische Bockshorn jagen! Versuch' es mal ganz digital zu sehen! Sobald der FA mit drin ist, kannst und brauchst Du eh nix mehr tun! Sei froh! Du kannst nur beobachten, was Dein Körper mit Dir anstellt, warum er das tut, das kann nur der FA sagen. Und darüber brauchst Du Dir dann nicht das Hirn zermartern.

So. Hört sich jetzt alles ganz doof und unromatisch an. Vielleicht auch noch Hormone und so. Aber ich habe es für mich so geregelt: Ich wollte vor langer Zeit nicht schwanger werden, also nahm ich die Pille. Und jetzt nehme ich die halt wieder, damit ich schwanger werde. Auch wenn Freund FA immer meint: Nönö, Pille ist nicht schlimm....naja!

Viel Glück!

Beitrag von 5278 01.09.06 - 21:29 Uhr

Hallo Bluemchen,

wollte nur mal jemandem schreiben und ihn in Gedanken drücken.#liebdrueck Ich finde es genau wie du und die anderen manchmal ziehmlich ungerecht, die sich die Frage stellen, was habe ich dem da oben getan das er mich so behandelt. Ich drücke dir und all den anderen hier ganz feste die Daumen,das es bald mit dem #schwanger werden funktioniert.

Liebe Grüße Tanja

Beitrag von jazzanova05 01.09.06 - 23:42 Uhr

Ich kenn das nur zu gut. Ich übe und übe und meine Freundin hat keinen Bock mehr auf Arbeit und ist innerhalb von zwei Monaten zum 2. Mal ss. Ich freu mich ja für sie, aber trotzdem hab ich erstmal Rotz und Wasser geheult. Und die gute Botschaft kam an dem Tag wo ich meine Mens bekam. Perfektes Timing.

Es gibt gute und schlechte Tage und das war für mich ein schlechter Tag...

#liebdrueck

LG Jazza

Beitrag von bluemchen1603 02.09.06 - 17:51 Uhr

Hey Mädels!

Lasst Euch alle erstmal #liebdrueck!
#danke Ihr seid echt lieb!
Es ist schön, dass es Menschen gibt, die einen trösten und verstehen :-).

Mir gehts heut schon etwas besser, aber die Enttäuschung von gestern sitzt noch recht tief, so dass mir manchmal doch meine Augen "schwitzen". #heul :-[ #schmoll

Aber ich sag jetzt ganz einfach mal:

WIR WERDEN ALLE NOCH #schwanger UND BEKOMMEN UNSER WUNSCH - #baby!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! #freu #freu #freu

LG #blume