FA meinte:Regelmäßige Mens=automatisch ES

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wasislos 02.09.06 - 01:05 Uhr

also mein Frauenarzt meinte wenn man regelmäßig die Menstruation bekommt beudetet das man hat auf jendefall auch einen ES..
wurde euch sowas auch shcon mal gesagt??

Beitrag von patty1205 02.09.06 - 01:23 Uhr

leiderstimmt das nicht so,such dir einen neuen Arzt.

Beitrag von wasislos 02.09.06 - 01:25 Uhr

der war auch total witzig immer drauf weiß gar nicht was der hatte... bluttest wollte er auch net machen.. er sagte wäre noch zu früh??

Beitrag von struppi. 02.09.06 - 07:32 Uhr

Was heißt zu früh? Wieviel Tage nach ES bist du denn? Ab ca. ES +8 sollte man schon was im Blut sehen!

Beitrag von kaz 02.09.06 - 08:27 Uhr

da hast du bestimmt was falsch verstanden sogar ein schlechter fa. muss wissen das das nicht stimmt.#blume