Guten Morgen, auch so ne doofe Nacht gehabt????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von maxi7 02.09.06 - 05:54 Uhr

Moin, #gaehn

habe ich überhaupt geschlafen?
Also meine herzallerliebste Schnecke von Tochter hat mich heute Nacht echt fertig gemacht. Sie war so oft wach, hat die Beine in die Luft gestreckt, erzählt, gemekcert und hing mir die ganze Zeit an der Brust ( :-[ ). Ich hab gelegen wie´n Affe auf´m Schleifstein. Kommt wohl n Schub, heute ist sie 18 Wochen alt.

Oh man, hab noch gaaanz kleine Augen. Konnte sie grad mal in ihr Bett legen, dort spielt sie jetzt #augen . Kann das denn mit der Beikost zusammen hängen? Ich gebe ihr seit 4 Tagen ein paar Löffel Karotte, Stuhlgang hatte sie täglich, wenn auch nicht so oft wie sonst.

So, erstmal bis bald,

Yvonne und #baby Mara #cool

Beitrag von schlumpfine113 02.09.06 - 09:08 Uhr

Hallo Yvonne!

Deine Kleine merkt wohl schon den 19 Wochenschub!
Wir stecken auch mitten im 26 Wochenschub und ich hatte genau so eine Nacht wie Du. Felix hat gezappelt und war immer wieder wach, und er hat mich total als Schnuller missbraucht - ich lag so krumm da, mir tut alles weh!

Es ist nur eine Phase - es ist nur eine Phase - es ist nur eine Phase! ;-) ;-) ;-) ;-)

LG und einen schönen Tag
Schlumpfine & Felix *06.03.06

Beitrag von 110385 02.09.06 - 10:37 Uhr

Jaaaaaa #gaehn! Ich hatte auch so eine furchtbare Nacht!!! Hab auch ganz kleine Augen. Meine Maus ist um 1:00 Uhr wach geworden und hat dann fast 3 Stunden im Bett rumgezappelt, gemeckert usw. Aus Verzweiflung habe ich mir sogar mal den Fernsehr angemacht #augen#hicks
Hoffe, dass die nächste Nacht besser wird #augen
Lieben Gruss
Mari + Emily (27.02.06)

Beitrag von lolleken 02.09.06 - 11:05 Uhr

Auch ein verschlafenes "Guten Morgen"

schön zu wissen, dass andere nachts auch so viel Zeit haben. Aber das ganze Gerede von den Schüben - da kommt wohl noch einiges auf mich zu #schock#schock!

Meine Süße hatte heute nacht einfach nur Hunger - abe von 1 bis um halb vier alle halbe Stunde. Und ihr Papa ist auf Nachtschicht - da war ich auch in der Zwischenzeit für alle verschwundenen Schnuller, nassen Kopfunterlagen etc. zuständig. :-(:-(

Aber noch glaube ich fest daran, dass sie mit sechs Wochen durchschlafen wird.... (Hoffnung stirbt zuletzt).

LG
Juliane (mit Sophia, die nun tief und fest schläft....)