Buggy

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von machatsch 02.09.06 - 09:43 Uhr

Hallo und Guten Morgen!
Habe mal eine Frage mein Sohn fast 8 Monate würde ich ganz gerne schon in den Buggy setztn er kann seit ungefähr 5 Wochen frei sitzen aber man hört immer bis zum 1. Geburtstag sollten sie im Kinderwagen sitzn wegen der Federung.Wie habe Ihr das mit euren Mäusen gemacht.
Ein schönes Wochenende!!!
Lg Melli und Noah (geb. 11.01.06)

Beitrag von thea20 02.09.06 - 09:46 Uhr

Ich finde das ist Quatsch...

Wenn sie bis zum 1. Geburtstag ausschliesslich wegen der Federung im Kiwa sitzen sollen, dann gäbe es keine Buggys..

Es gibt gute (aber auch teure) Buggys mitweicher Federung die haben den gleichen Effekt...

Im Endeffekt find ich den normalen Kombiwagen zu groß und wuchtig und teilweise auch blöde von der Liege-Sitzfläche her...Da ist ein Buggy aufs sitzen schon eher ausgerichtet...

Wir haben einen Chicco Pick up...

TOLLE Federung, breite sitz und Liegefläche..voll klappbar zum Liegebuggy....

Ich find den TOLL..Sophia auch.. Kinderwagen benutzen wir seit sie 5 Monate alt ist nicht mehr.. haben unseren Buggy immer als Liegebuggy benutzt und jetzt wo sie sitzen kann, oft als normalen Buggy...ganz oft aber immernoch in Liegeposition..

Beitrag von mullemaus83 02.09.06 - 10:39 Uhr

Leon ist jetztetwas über 8 Monate und sitzt seit knapp einem monat im Buggy. Und das gefällt ihm viel mehr, als der KiWa.