Ich verzweifel hier... *Jammer*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von birke77 02.09.06 - 11:01 Uhr

Hallo..

ich frage mich, wie ich die kommenden 4 Monate nur aushalten soll... Ich habe sooooo dollen Druck nach Unten!!! Das Schambein schmerzt, wie Hölle.. schon seit Wochen! Das kann doch nicht wahr sein! Ich bin erst in der 24. SSW! Nicht mal Liegen ist schmerzfrei! Drehen von einer Seite auf die andere ist jedes Mal mit anschließendem 1 Stunde Wachbleiben verbunden - bis sichd er Schmerz einigermaßen gelegt hat... Das kenne ich aus der 1. SS, die 1 1/2 Jahre her ist - aber erst gegen das Ende!
Seit dem war ich 2 Mal beim Arzt - alles in Ordnung! Eigentlich schön, kann ich aber nicht genißen #schmoll

Wem geht's noch so? Was tut Ihr dagegen? Kann man irgendwelche Übungen zur Entlastung machen?

Grüß euch alle ganz herzlich,

Vicky (24.SSW)

Beitrag von catshiller 02.09.06 - 11:33 Uhr

Hallo Vicky!
Ich kenne diese Schambeinschmerzen nur am Ende der SS aber meine Freundin hatte das ab dem 5.Monat auch ganz schlimm!
Nimmst du Magnesium???Mein Tip wäre es mal mit einem Schwangerschaftsgürtel oder Slip zu versuchen das stützt den Bauch und das ganze Gewicht lastet nicht mehr nur auf Mutterbänder und Schambein!

Liebe Grüsse Katja

Beitrag von pasinuhe 02.09.06 - 12:05 Uhr

Hallölie, hört sich mächtig nach Symphysenlockerung an. Da hatte ich in den letzten 3 ss auch furchbar Probleme mit und in dieser ss wird es sicher noch auf mich zukommen.
Es gibt tatsächlich spezielle Slips bzw. Gürtel, die gezielt mehr Halt geben und die Symphyse entlasten aber bei mir hat es nicht ganz viel geholfen.
Frag mal deinen FA, vielleicht gibt es jetzt noch neuere Möglichkeiten - sonst kann ich dir nur raten: Zähne zusammenbeißen und leider damit leben :-(


Lieben Gruß und alles Liebe

Pasi

Beitrag von birke77 02.09.06 - 12:29 Uhr

Mädels, meint Ihr so was hier?

http://cgi.ebay.de/Anita-Baby-Belt-Schwangerschaftsguertel-Gr-S-weiss_W0QQitemZ320021638548QQihZ011QQcategoryZ1264QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

..und warum erfahre ich immer aus diesem Forum mehr, als von den Ärzten??? :-[

*Grrrrrrrrrrrrrrr*

Ich drück auch!!! Danke! #blume

Vicky