Neue Pille von Schering Yasminelle / Meinung zur Cilest

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von vspit 02.09.06 - 11:16 Uhr

Hallo,

hab jetzt in der letzten Zeit immer von der neuen Pille " Yasminelle" gelesen. Weiss jemand ob diese schon auf dem Markt ist ??
Nehme seit 8 Jahren die Cilest. Habe aber in der letzten Woche vor der Mens. immer extreme Stimmungsschwankungen z.T richtig depressiv und extreme Wassereinlagerung. Hat noch jemand so Proleme mit der Cilest ???? Die Yasmin Pille soll ja wohl auch gut sein.... ????

Beitrag von cherry76 02.09.06 - 12:48 Uhr

Huhu,

die Pille yasmin enthält ein Gestagen, das gut gegen Wassereinlagerungen sein soll und auch somit keine Gewichtszunahme fördern soll. Gleiches hat die Petibelle.
Probiere es doch mal aus, wenn du die Cilest nicht so verträgst. Ausserdem enthält die Yasmin ein Antiandrogen ist also gut für Haut und Haar.

LG
Sonja

Beitrag von kylia 02.09.06 - 21:24 Uhr

hi


die yasminelle gibt es jetzt seit dem 1.9. neu,
aida ist auch neu...soll auch so eine sein...

lg