Stimmungsschwankungen!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von n.. 02.09.06 - 11:41 Uhr

Hi Ihr Lieben.

Wie gehts euch?
Kennt Ihr diese Stimmungsschwankungen auch?
Bin seit Tagen extrem schlecht gelaunt, bin mit mir und der welt unzufrieden. Halte mich meinem Freund gegenüber auch zurück denn habe an allem etwas auzusetzen was er gerade macht, und ich habe keine Lust auf streit. Hatte die schwankungen die vegangenen monate auch manchmal aber nicht so extrem. Ist das vielleicht die Ungeduld die letzten wochen bis es losgeht?
Würde mich freuen über eure antworten.

LG Nancy 36ssw

Beitrag von dragonfire13 02.09.06 - 11:48 Uhr

Is alles völlig normal.

Die lieben Hormone spielen verrrückt.
Zum Schluß ist es ganz besonders schlimm.

Da müßt ihr jetzt durch.

Beitrag von stoepsy 02.09.06 - 11:52 Uhr

hallo nancy,

ich denke auch, daß sowas ganz normal ist.
hab mal in einem buch gelesen, daß auch speziell um die geburt herum, das nochmal anfängt, weil dann sie schwangerschaftshormone tschüss sagen und dafür die baby-hormone kommen ;-)

in meiner ersten schwangerschaft hatte ich das zwar nicht gegen ende, dafür aber am anfang und dieses mal wars auch sehr schlimm. hatte auch an allem was auszusetzen bei meinem mann. #hicks

ich wünsch dir alles gute!
//stoepsy mit nils (13 monate) und baby (14.ssw)