Entscheidung zwischen zwei Jungen Namen!Bitte viele Meinungen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sijay 02.09.06 - 11:55 Uhr

Hi ihr lieben,

Also es steht auf jeden Fall fest das unser kleiner entweder
Gavin oder Gaivin heissen soll!
Ich brauche eure Hilfe was findet ihr denn besser??!

Gavin ist eigentlich wie Kevin,und einfach wunderschön!
Gaivin ist eher so wie Calvin,was wir auch schön finden!

Also Mädels bitte helft mir mit i oder ohne,was hört sich schöner an!

Lieben gruss Sijay+#ei 27 SSW

Beitrag von meli_24 02.09.06 - 11:58 Uhr

also ich finde Gavin schöner.

LG
Meli

Beitrag von tagesmutti.kiki 02.09.06 - 11:58 Uhr

Hi,

mir gefällt das 2.besser#pro

LG KiKi mit Lainie*08/05/06

Beitrag von spacekadett 02.09.06 - 12:00 Uhr

Gavin#pro

Beitrag von suri76 02.09.06 - 12:00 Uhr

Gavin find ich schöner:-), aber grundsätzlich gefällt mir keiner der Beiden Namen. Sorry.

Sag mal, wie spricht man den 2. namen? [gejwin] Wie Gay-win?
Das wäre unpraktisch wegen der Bezeichung für
Homosexuelle.-....nicht, dass der Name auch so klingt.

Gruß: Suri

Beitrag von sijay 02.09.06 - 12:07 Uhr

Ja genau so spricht man ihn aus!:-D

Beitrag von suri76 02.09.06 - 12:08 Uhr

hmmmmmmmmmmmm. dann wollt ich den nicht als namen. oder? #kratz

aber gut, wir kriegen ein mädchen....;-) also, fällt mal dieser name ausm rennen für uns! ;-)

Beitrag von sijay 02.09.06 - 12:51 Uhr

Das ist meine einzigste sorge,das man später darüber lacht oder ewig witze zieht!Wäre für den kleinen wahrscheinlich lästig:-pObwohl er echt schön klingt und mal was anderes ist!



Beitrag von silvercher 02.09.06 - 12:00 Uhr

Also ich Gavin schöner....

Eine wunderschöne Restschwangerschaft !!!

LG Julia + #baby Boy Niklas Devin inside 36+4 SSW (ET-24) ET: 26.09 #freu #schwitz #huepf

Beitrag von doppelherz 02.09.06 - 12:01 Uhr

Hmmm .... #kratz ... ich glaube, ich finde Gaivin schöner. Klingt etwas ungewöhnlicher als Gavin.

LG von Simone #sonne + Emely #baby + Krümelchen #ei (8. SSW)

Beitrag von leony1407 02.09.06 - 12:03 Uhr

Hi Sijay,

also definitiv Gavin - Gaivin klingt so nach gay (also schwul) - sorry, nicht böse gemeint! Aber Gavin klingt besser!

LG

Inga + Leonie (8W)

Beitrag von sijay 02.09.06 - 12:09 Uhr

Ja mir kamen dann auch schon solche Gedanken,obwohl er so schön klingt!
Aber Gavin ist auch schön!
Ach mensch es ist echt nicht leicht!Beim Mädchen hätte ich nicht solche schwierigkeiten gehabt#freu

Beitrag von zuckermaus211 02.09.06 - 12:04 Uhr

hi !!

Sorry finde keinen schön..aber es ist eure entscheidung und ich würde an eurer Stelle eher zu Gavin tendieren.

LG Nadja

Beitrag von butzig 02.09.06 - 12:05 Uhr

Hallo,

mir gefälllt eigentlich keiner von den beiden Namen...sorry.Aber "Gavin" find ich auch am Besten:-)Weis aber nichteinmal wie man die Namen denn ausspricht...??#gruebel. Aber die Hauptsache ist Dir/euch gefällt der Name.
Eine schöne Restschwangerschaft noch:-D

Liebe Grüsse
Silvia

Beitrag von sijay 02.09.06 - 12:10 Uhr

Eigentlich so wie Kevin nur mit G halt!:-p

Beitrag von timbuk2 02.09.06 - 21:08 Uhr

Hallo,

da wird er ewig gefragt, ob er nicht Kevin heißt und einfach nur kein "K" sprechen kann!

Ich hatte einen Devin in meiner Klasse, der hat darunter echt gelitten!

Also ich würde daher zu Gaivin tendieren, "gay" hin oder her.

Überlegt es Euch gut - ihr tut Eurem Sohn mit Gavin keinen Gefallen.

Lieben Gruß,

Tanja & #baby inside (15+6)

Beitrag von julia.e 02.09.06 - 12:07 Uhr

Ohne i! :-D

Schöner Name!! #pro

Der Sänger von der Gruppe Bush heißt so (Gavin Rossdale)

LG Julia 26. SSW

Beitrag von freyastochter 02.09.06 - 12:08 Uhr

Finde Gavin schön!

Was bedeuten die Namen denn?

LG Sonja

Beitrag von sijay 02.09.06 - 12:16 Uhr

Also ich hab jetzt nur Gavin im buch stehen sehen und der Bedeutet:
ein schnörkelloser,internationaler Name,der sich gut anpasst.Ursprünglich englisch,wahrscheinlich aus Wales.
Die vermutliche bedeutung:der falke#gruebe

Beitrag von bibabutzefrau 02.09.06 - 12:16 Uhr

Bitte nicht Gaivin-das spricht man dann ja so aus-Gay-win-oder?

Und das würde übersetzt bedeuten:Kleiner schwuler Freund.

Nein also bitte Gavin!

Tina

Beitrag von sijay 02.09.06 - 12:18 Uhr

Hey danke Mädels habt mir schon gut weitergeholfen,kriege schon Alpträume das mein kleiner Namenlos bleibt,auch wenn es noch ein bisschen hin ist,aber trotzdem!#freu

Beitrag von atlantis_6391 02.09.06 - 12:40 Uhr

Bin auch für Gavin

Beitrag von bibo23 02.09.06 - 13:21 Uhr

Sorry ... aber ich finde beide Namen gruselig #schrei, aber ich glaube, das über nichts soviel diskutiert wird welcher Name denn nun "schön" ist und welcher nicht.

LG,
Bibo

Beitrag von die.kleine.hexe 02.09.06 - 13:41 Uhr

ohne "I"

lg,
hexe

Beitrag von sri 02.09.06 - 19:45 Uhr

Hi!

Ich wäre auch für Gavin! Ich denke als Gaivin wird man in der Schule nur ausgelacht (=schwul) und das würde ich meinem Kind nicht antun wollen!#augen

Liebe Grüße, Sri