Hat jemand erfahrung mit den Windeln von Babydream????

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von maeuschen27 02.09.06 - 12:17 Uhr

Hallo ihr lieben meine Frage steht ja schon oben#hicksmich würde mal interessieren was ihr von den Windeln haltet,da ich umstellen möchte da mir die Pampers zu teuer werden#schock



Würde mich über eur Antworten freuen#freu


Gruß

Tanja

Beitrag von sina0612 02.09.06 - 12:24 Uhr

Hi,

ja, ich habe Erfahrung damit!
Benutze sie jetzt schon für das zweite kind und bin immernoch voll zufrieden!
Keine Probleme!#freu
Und der Preis spricht ja für sich!;-)
Ich kann sie nur weiterempfehlen.

LG Bine mit Sina und Marc

Beitrag von skyline82 02.09.06 - 12:28 Uhr

Hallo, ich kann sie dir auch wärmstens empfehlen.
Nehme sie jetzt seit 2 Monaten für Niklas ( 20 1/2 Monate).
Hatte vorher die von Aldi, aber die von babydream sind besser und vorallem günstiger:

LG

Beitrag von katzeleonie 02.09.06 - 12:46 Uhr

Hi,

ganz so auslaufsicher wie die Pampers sind sie zwar nicht, trotzdem haben wir sie benutzt, dann eben die Windel mal noch öfter gewechselt. Pampers waren einfach zu teuer.
Und hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis ganz gut.

lg
leonie

Beitrag von sohnemann_max 02.09.06 - 13:04 Uhr

Hi Tanja,

ja!!!!!!

Wir haben bis vor 3 Wochen volle 2 Jahre nur Pampers verwendet. Die waren für uns am Besten.

Durch Zufall habe ich vor 3 Wochen Babydream geholt - hatte den Rabattgutschein für Pampers vergessen - und was soll ich sagen? Nie wieder Pampers.

Die neuen sind genauso saugfähig und lassen sich gut wickeln.

Liebe Grüße
Caro mit Max fast 25 Monate

Beitrag von curlysue1 02.09.06 - 13:10 Uhr

Hallo Caro,

was kosten denn die Babydream? Wir nehmen immer die ActiveFit und sind eigentlich super zufrieden.

Vielleicht kann man da was sparen?

LG

Curly mit Max

Beitrag von skyline82 02.09.06 - 13:29 Uhr

Ich kaufe immer die Gr. 5 für Niklas. Ich bezahle für 68 Stück=10,95€

Beitrag von curlysue1 02.09.06 - 13:41 Uhr

Danke, naja günstig sind sie schon muß ich mal probieren.

Beitrag von edea 02.09.06 - 15:29 Uhr

Hallo!

Wir benutzen von Geburt an Babydream und sind sehr zufrieden. Die Babylove von DM sind auch super.. und die Babysmile von Schlecker gehen auch.

Pampers hatten wir zwischendurch auch mal.. die sind komischerweise ständig ausgelaufen. #kratz

LG
Edea und Lukas * 14.07.05

Beitrag von sam239 02.09.06 - 17:29 Uhr

Hallo,

wir haben auch immer die Pampers Active Fit benutzt. Seit kurzem gibt es aber auch von DM BAbylove die selben Windeln, heißen Active plus und haben genau solche Strechbündchen wie die Pampers. Kann die nur empfehlen.

LG SAM

Beitrag von blitzi007 02.09.06 - 21:37 Uhr

Hallo,

ich kaufe für meine Sohn auch die windeln von Babydream und bin zufrieden.
Mittlerweile kaufe ich immer die Jumbopacks, so ist es noch günstiger.

Für meine Tochter allerdings nehme ich keine, da ich mit Stoffwindeln wickel, wegen der hohen Müllkosten hier.

lg Tina + Phil (23 Mon.) u. Vivienne (14 Wochen)

Beitrag von maeuschen27 03.09.06 - 09:37 Uhr

Hallo ich danke euch für eure anrworten und bin gestern noch losgezogen und habe sie gekauft#freu und was sll ich sagen sogar besser wie die von pampers#huepf#huepfda meine tochter in letzter zeit viel trinkt sind uns die pamper nachts immer ausgelaufen und das ist uns heute nacht nicht passiert#freu#huepf#freu#freu#freu#huepf


und das beste ist ja das sie billiger sind;-)


#dankenochmal


lieben gruß

tanja und alina(09.02.2005)