lange MS, kurz spinnbarer ZS - und nun?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dohlchen 02.09.06 - 13:33 Uhr

Hallo!

ich werd' hier noch verrückt! #augen
Seit einigen Tagen habe ich Mittelschmerz. der dauert meist so ca. 4 Tage bei mir.
Vorgestern ahtte ich spinnbaren Zervixschleim und hab mich drauf verlassen, dass der jetzta uch ein paar Tage so bleibt (ich schaue zum ersten mal nach dem Schleim) - war aber nich so.
War nur an dem einen Abend spinnbar, seitdem ist es weniger und wieder weiß(er) und nicht mehr spinnbar.
Mittelschmerz habe ich aber trotzdem noch, inzwischen sogar mehr als vor dem spinnbaren Schleim.
Ja - was heißt das denn jetzt?
Kann mir mal bitte jemand helfen?!
Ich habe übrigens kein ZB.

Danke und Gruß, dohlchen

Beitrag von dohlchen 02.09.06 - 13:37 Uhr

Habe ich noch vergessen:
Am Tag des spinnbaren Schleims hatten wir keinen #sex, aber am Vorabend und am abend danach.