Ich dreh noch durch,er ist sooo verfressen!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von laura84 02.09.06 - 14:06 Uhr

Hallo ihr lieben!

ich dreh noch durch,ich mach mir langsam wirklich sorgen um meinen kleinen...er ist jetzt 7 wochen alt und die letzen tage schläft er kaum,ist nur am schreien,ich denke mal wegen blähungen,weil es besser wird wenn ich ihm kümmelzäpchen gebe.
So und er trinkt als würde morgen die welt untergehen...habe ihn gestern abend um 23 uhr sein fläschen gegeben,170ml aptamil 1er...dann hat er bis 5 uhr geschlafen,dann wieder 170ml...8 uhr 170ml....10uhr 120ml...12uhr 120ml.... und jetzt gerade wieder 120ml...und er hat immer noch hunger!er nuckelt jetzt gerade wie ein irrer an seinem nukki!
Ich hab ja schon gedacht das er nicht wirklich hunger haben kann...hab ihm seinen nukki reingetan,nur davon wurde er noch wilder und hat angefangen zu brüllen...hab ihm dann jedesmal sein fläschen gemacht und daran hat er dann ganz zufrieden genuckelt!und nach 15 min ist die flasche dann auch leer.
Ich hab angst das ich ihn überfüttere....vorallem da es ja 1er ist und nicht mehr pre!Füttern eure knirpse auch so viel?oder steckt er in einem schub?
Muss dazu sagen er war ein früchen...hatte 48cm und 2500gramm.jetzt ist er 56cm groß und wiegt 4700gramm...

Helft mir bitteeeee! :-)

Lg Laura und vielfrass Cem :-p

Beitrag von cathie_g 02.09.06 - 14:12 Uhr

nun geht er eben durch einen Schub - das ist ganz normal.

LG

Catherina

Beitrag von beni76 02.09.06 - 14:20 Uhr

Hallo Laura
ich denke auch, dass ein Schub hinter dem großen Appetit steckt #mampf

Steig doch nochmal auf pre um, dann kannst Du ad libido (nach Bedarf) füttern!!!

Lg
#blume beni und lino

Beitrag von pfirsichring 02.09.06 - 15:45 Uhr

Huhu,
ich denk auch das sich das wieder gibt. Die Babys sind wie wir Erwachsenen. Mal haben wir auch total viel Hunger und mal weniger, je nach Laune und Gemütszustand.
Auch kann es sein das Dein Kleiner trinkt um sich zu beruhigen.
Wenn Babys schmerzen haben, nukeln sie an allem was ihnen in den Mund kommt, weil das nukeln die Kleien beruhigt. Wir haben anfangs auch immer eine Flasche ins nukelnde Mündchen geschoben ( dazu gesagt, wir füttern Pre ) aber jetzt gibts Nuki oder ganz viel "Eidi"...dann überbrückt man auch die Zeit :-)

Liebe Grüße