Wie lange gibt man PRE?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sasi77 02.09.06 - 14:28 Uhr

Hallo,

bei meinem Sohn hab ich damals gleich mit HA 1 angefangen.
Aber man soll ja eigentlich mit PRE anfangen.
Wie lange gibt man das? Die Hebamme meinte, wenn sie nicht mehr richtig satt werden, dann zur 1er wechseln.
Heißt das wenn ich will, das meine Kleine durchschläft, geb ich die 1er. ;-) #schein

Da ich über Werksverkauf bei HIPP einkaufen kann, muß ich immer größere Mengen nehmen. Deswegen wäre es gut wenn ich es wissen würde...
#danke
SASi

Beitrag von shanita 02.09.06 - 14:58 Uhr

Hi,

zu mir haben die Hebammen bis zum 4 Monat gibt man die Pre.
Und wenn sie nicht satt wird soll man auch eher auf die 1er umstellen.
Habe hier aber schon öfters gelesen das viele Mamis die Pre sogar bis zum Ende der Flaschenzeit geben und es keine probleme gibt.
Das schöne an der Pre du kannst nach Bedarf füttern.
Meine kleine ist zwei Wochen alt und schläft nachts 6 Std. am Stück und trinkt davor 140 ml und tagsüber wenn sie aktiv ist bekommt sie die Flasche alle zwei Std und das 2-3 nacheinander weil sie es braucht trinkt aber dann nicht immer 140 ml, mal 90, mal 120.
Sie trinkt seit zwei TAgen jetzt öfters ganz ihre Flasche aus.
Habe vohin auch schon gepostet, Unter Shanita!!!!!!!!!!
Vielleicht magst du es lesen und kannst mir Tipps geben?

Beitrag von nicki1820 02.09.06 - 14:59 Uhr

Hallo,

meine Tochter wird bald 6 Monate alt und bekommt Pre, das wird auch so bleiben bis sie 1 Jahr alt ist und Kuhmilch bekommen darf.
( so ist meine Vorstellung zumind. sollte sie irgendwann über 1000ml am Tag trinken werde ich auch auf die einser zurückgreifen müssen. )

Liebe Grüße

Katja

Beitrag von ratpanat75 02.09.06 - 15:00 Uhr

Du kannst Pre das ganze erste Jahr geben!
Pre ist Mumi am ähnlichsten.

lg

Beitrag von jindabyne 02.09.06 - 17:26 Uhr

Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass es an der Nahrung liegt, dass Babys durchschlafen. Fiona (drei Monate) schläft mit PRE-Milch schon seit der 6. Woche durch - von ca. 21-8 Uhr hören wir von ihr keinen Mucks.

Ich habe vor so lange wie möglich PRE zu geben, weil Fiona sehr unregelmäßig trinkt und man PRE wenigstens nach Bedarf geben kann.

LG Steffi

Beitrag von taifunny 02.09.06 - 20:17 Uhr

Mein Sohn hat bis zum 13. Lebensmonat PRE bekommen, danch Kuhmilch. 1er und 2er brauchst Du gar nicht. PRE hat auch den Voreteil, dass Du sie in Wachstumszeiten oder immer geben kannst wie Dein Kind will. Du brauchst nie nach Menge oder Uhrzeit schielen. Sehr praktisch und gut für das Kind ;o) LG Sabine

Beitrag von bw1975 02.09.06 - 21:26 Uhr

Hallo,

meine Sohn wird am Mittwoch 1Jahr alt und bekommt Pre. Er bekam nie 1er und wird prima satt!

Gruß bw