piercing

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnelleschnitte 02.09.06 - 16:05 Uhr

habe mal gehört das ich mein bauchnabelpiercing raus nehmen soll. das stört doch gar nicht oder??

Beitrag von gilmoregirl 02.09.06 - 16:08 Uhr

Hallo!

Meine FÄ meinte in der 19. SSW, ich solle das Piercing am besten gleich rausnehmen. Da ich aber kaum Bauch hatte und es mich absolut nicht gestört hat, habe ich es drin gelassen, bis es nicht mehr ging.
Das war zu Beginn der 24. SSW, als sich mein Bauchnabel dacht: Heute ist ein schöner Tag zum Rauskommen;-).

Jedenfalls kannst Du ihn drin lassen, solange er kein Verletzungsrisiko darstellt, z.B. dass Du am Hosenbund hängen bleibst oder so.

LG gilmoregirl#blume(32.SSW)

Beitrag von dianaernst 02.09.06 - 16:11 Uhr

nur so lange der Bauch nicht rund ist.
Habe auch erst gedacht das passt schon, nun sieht der Stichkanal einfach schrecklich aus.
Sobald der Bauch anfängt richtig rund zu werden und der Nabel nach aussen kommt, dann ist kein Platz mehr für den Stab und durch die Bauchdeckendehnung verengt sich das Einstichloch so sehr, das es als Loch nicht mehr erkennbar ist, ich bin sogar der Meinung, das die sogenannten SS Piercings auch nicht gut sind. Habe meines seit Anfang Juli rausgenommen.

Ein Tipp am Rand, nehm es raus, bevor du merkst das der Bauch zu straff wird!

LG
Diana SSW 28

Beitrag von finnya 02.09.06 - 16:12 Uhr

Hallo,

es gibt spezielle Schwangerschafts Piercingsstäbe, die sind elastisch und wenn der Bauchnabel anfängt, sich nach aussen zu wölben, sollte man so eines einsetzen.
Ansonsten sind Piercings kein Problen, auch wenn viele Ärzte einem das einreden wollen ;-) Habe selber fünf Stück und für die Geburt muss man die halt gegen Plastikringe/Stäbe trauschen, da Metall im Falle eines Notkaiserschnitts gefährlich werden könnte (leitet Strom usw)

Grüßli,
Finnya

Beitrag von sunlight1811 02.09.06 - 16:25 Uhr

Hallo,

ich habe zwar selber kein Piercing, aber als meine Freundin schwanger war haben wir mal im Studio nachgefragt und der meinte das sei blödsinn. Wenn dein Ring nicht mehr passt, dann kannst du dir so einen aus Plastik holen und wenns Baby da ist kurze Zeit später wieder austauschen. Aber frag doch da nach wo du dich hast piercen lassen.

Liebe Grüße
Anna (28 SSW)

Beitrag von kati_n22 02.09.06 - 16:30 Uhr

In meiner ersten Schwangerschaft wollte mir die Frauenärztin auch einreden ich müsste das Piercing unbedingt rausnehmen.
Ich glaube mittlerweile wirklich das manche einfach finden das sich das für eine Schwangere nicht "gehört", denn medizinisch begründen können sie das alle nicht wirklich........

Mein Bauchnabel hat sich auch nach außen gewölbt, war alles kein Problem. Werde auch jetzt das Piercing in bewährter Tradition die Schwangerschaft durch tragen.
LG
Kati

Beitrag von carmen_28 02.09.06 - 16:55 Uhr

Hallo,

ich habe mein Piercing so ziemlich am End nur noch Nachts getragen und tagsüber rausgenommen, da es so gespannt hat. Das wirst Du für Dich selber herausfinden.
Wenn es natürlich zu meine Kaiserschnitt kommen sollte, muss alles raus!
carmen_28 + ciara adina 15WO#baby

Beitrag von sunda 02.09.06 - 17:26 Uhr

Meins ist nach rechts gewandert. Ich hatte dann Angst, es würde sich aus der Haut herausdrücken, also auch noch nach oben wandern, wenn der Bauch noch mehr wächst. Ich habe es dann lieber mal heraus genommen. Nach der SS kommt aber dann wieder ein neuen Piercing an die Stelle ;-)

Beitrag von micky261064 02.09.06 - 18:03 Uhr

hallöle,also mein fa hat überhaupt nix gegen mein pircing#freu
bin jetzt 25 ssw und ziemlich rund#augen,habe mir einen ss pircing eingesetzt und er stört überhaupt nicht!!!
wünsche dir noch eine schööööne kugelzeit
micky und leonie#ei inside