Septembis- Schmerzen bei Euch Bauch und Rücken auch so??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kekschen25 02.09.06 - 16:43 Uhr

Hallo ihr Lieben,
mir gings eigentlich die ganze #schwangerschaft sehr gut. Jetzt habe ich seit ca. einer Woche ziemliche Probleme mit dem Rücken und meinem Bauch. Fühlt sich an wie heftige
Mens-Schmerzen.
Hatte heute früh seid langen mal wieder #sex weils mir gut ging.#hicks Seitdem schmerzt es noch heftiger-war wohl keine gute Idee...#schein
Wie gehts Euch so? Habt ihr da auch Probleme mit?
Liebe Grüße, Kekschen und Stöpsel-Mädchen ET-17#schock#gruebel#freu

Beitrag von silvercher 02.09.06 - 16:46 Uhr

Huhu,

also ich habe auch mal Rücken- und Unterleibschmerzen als wenn die MENS kommt allerdings keinen #sex #schmoll #heul denn darf ja keinen haben.. es kommt drauf an wie ich liege, gehe und stehe dann bekomme ich öfters am Tag Rücken- und Bauchweh als käme die MENS !

Eine wunderschöne Restschwangerschaft !!!

LG Julia + #baby Boy Niklas Devin inside 36+4 SSW (ET-24) ET: 26.09 #freu #schwitz #huepf

Beitrag von kekschen25 02.09.06 - 18:58 Uhr

Hallöchen Silvercher,
du bist auch Dauer-online was?;-) Bist mir die bekannteste September-Mami. Habe jetzt kurz geschlafen jetzt ist's etwas besser. Hoffen wir das es so bleibt- hatte Angst das es schon los geht..#augen
Gruß, Cookiekekschen

Beitrag von mullemaus83 02.09.06 - 18:58 Uhr

Schau mal auf die Uhr. Wenn es regelmässig wird, können das auch durchaus Wehen sein! Ein Frühchen wäre es ja jetztnicht mehr.
Ich will dich nicht verwirren, aber die Möglichkeit solltest du bedenken.

Beitrag von kekschen25 02.09.06 - 19:16 Uhr

Hallo,
#danke für Deine Antwort. Hatte das schon bedacht-nur dadurch das das Ziehen dauerhaft und nicht in bestimmten Abständen war-glaube ich nicht das es Wehen waren. Habe eine halbe Stunde geschlafen-seitdem ist es fast weg. Trotzdem vielen Dank.
Liebe Grüße, Kekschen#huepf