ziehen in der leiste

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von iceheart 02.09.06 - 16:50 Uhr

Hey,
ich bin in der 7. Woche und habe gestern Abend ein schmerzhaftes Ziehen in der Leistengegend bekommen. Seit heute liegt es über dem Schambein und ich habe Kreislaufprobleme. Leider habe ich meinen ersten GynTermin erst am Mittwoch.
Ist bei mir noch alles in Ordnung?:-[

LG an Alle!

Beitrag von yriamusic 02.09.06 - 16:54 Uhr

Hi

Man kann nie genau sagen ob alles in Ordnung ist und ganze Gewissheit kriegt man erst vom Doc. Aber es hört sich ganz danach an als ob sich deine Mutterbänder dehnen und das tut manchmal richtig weh... Hatte zwischen 3 und 4. Monat ständig Schmerzen und sogar Krämpfe. War so oft beim Arzt und auch im KH, doch am Ende wars damals immer Fehlalarm und es war wirklich nur durch die Dehnung und das Wachsen der Gebärmutter....

Es war mir dann immer richtig peinlich das ich extra beim arzt war deswegen aber wenn du dich sicherer fühlst und der Schmerz nich aufhört dann geh lieber mal hin...

wünsche dir alles gute,
lg,Claudia plus Gina Maria im Bauch (35ssw)

Beitrag von babydino 02.09.06 - 17:33 Uhr

Hallo iceheart!

Ich bin in der 6. woche und hatte schon bevor ich von meiner Schwangerschaft erfuhr diese Symptome und dachte zunächst es handelt sich um eine Blinddarmreizung (weil rechte Seite).
Eine Freundin hat vor 11 Wochen entbunden und sagte mir, dass ich mir keine Sorgen machen muss, das seinen die sog. Mutterbänder die sich dehen. Dein Körper bereitet sich auf die Schwangerschaft vor - nichts schlimmes. Du kannst ein Magnesiumpräparat nehmen, wenn die Schmerzen zu unangenehm werden.

Alles Gut für Dich.
Babydino