Umfrage Katzenbesitzer

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von cosmashiva24 02.09.06 - 18:23 Uhr

Hallo

wie haben 2 Mizen und nun steht an ein neues Sofa zu kaufen die diskusion zuhause ist groß.Er sagt Leder ich Sage Stoff, weil die Katzen, wenn sie an das Leder gehn Löcher rein machen.

Nun wollte ich mal wissen was habt ihr an Sofas Zuhause Stoff oder Leder und gibt es Löcher im Leder?
Ich muss dazu sagen unsre Katzen haben viele Kratzmöglichkeiten und gehen selten ans alte Sofa.



#danke
Cosma mit #katzeLilly#katzeMerlin

Beitrag von annmarie11 02.09.06 - 18:54 Uhr

Hi,

also wir haben ein Ledersofa und es besitzt bereits einige kleine Löcher. Die enstehen ja nicht nur, wenn die Katzen böswillig kratzen, sondern auch beim Drübertoben, im Schlaf bewegen, Wohlfültreteln usw.
Wenn Du nicht so empfindlich bist, ist es ok, da man die Löcher nur von nahem sieht, ansonsten ist sicher Stoff besser.

LG Annmarie + Luca

Beitrag von vewi 02.09.06 - 19:22 Uhr

Meine Schwiegereltern haben ein tolles neues Ledersofa, dass schon nach wenigen Tagen mit hübschem Lochmuster verziert ist;-)
Es kommt auf die Katzen an, meine Schwiegereltern haben mehrere und nur die jüngste macht richtig Löcher, weil sie so ungeschickt draufspringt. Die anderen verursachen nur leichte Kratzer die nicht auffallen.
Aber die denken schon über einen Stoffbezug über dem Sofa nach;-)

Beitrag von kleinelady20 02.09.06 - 19:38 Uhr

wir haben ein wildleder sofa und ich muss sagen gismo hat noch nicht einaml daran rumgekratzt... haben wir nie probleme gehabt, ist gut erzogen der alte opa;-) haben ihn ja noch nich lange- vier monate

Beitrag von manavgat 02.09.06 - 19:48 Uhr

Ich hab ein schönes neues Sofo und den ganzen Tag ein Handtuch drauf, weil mich die Haare von meiner Katze wahnsinnig machen.

Leder geht auch nicht, gibt Löcher.

Wenn das alte Sofa nicht durchgesessen ist: behalten.

Gruß

Manavgat

Beitrag von kleineela 02.09.06 - 22:15 Uhr

Ich habe 3 Katzen und eine Ledercouch.

Wir hatten auch schon mal eine Stoffcoauch doch haben sie alle dran gekratzt.

Bei dem Ledersofa nicht.Kratzer sind aber trotzdem drin denn unsere 3 toben auch schon mal über die Couch.

LG kleineela

Beitrag von edea 02.09.06 - 23:31 Uhr

Wir haben Leder.. mit vielen hübschen Löchern und auch ein paar Kratzern. Da wir die Garnitur von den Schwiegerdrachen "geerbt" haben, bin ich allerdings nicht allzu traurig drüber. #schein

Mein Mann hatte vorher eine Stoffcouch, von der ein Sessel mit Vorliebe zerkratzt wurde. #augen

Also, ich würd eher von Leder abraten, denn selbst wenn die Katzis im Gegensatz zu unserer wohlerzogen sind und nicht dran kratzen, gibt es Löcher vom Spielen oder einfach nur Draufspringen. Und je mehr das werden (was ziemlich schnell geht), umso unschöner sieht es aus.

LG
Edea

Beitrag von chris83 03.09.06 - 07:24 Uhr

Morgen!
haben ein Wildledersofa und unsere Miezen kratzen auch nicht wirklich... Aber das fängt schon an, wenn sie sich jagen und darüber fetzen, wenn sie sich nach ihrem Mittagsschlaf strecken, wenn sie tretel,... man sieht es auf leder auf jeden fall. hatten davor stoff und es war nichts zu sehen.
Tendiere zu stoff!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von cocoskatze 03.09.06 - 09:54 Uhr

Bei Kindern und Katzen kommt nur Microfaser in Frage :-)

Pflegeleicht, abwaschbar und unkaputtbar#pro

Beitrag von thueringer78 03.09.06 - 11:45 Uhr

Ledersofa ist DER HIT bei meinen Katzen.. die ganze Rückwand hängt in Fetzen (*g*)

dazu muss ich sagen unsere Katzen DÜRFEN auf dem sofa schlafen, dürfen kratzen, ich finde das natürliches Verhalten und habe mich dem angepasst. Sie Kratzen auch nicht auf der Sitzfläche sondern an der Rückwand.

Das Ledersofa hab ich nur weil die Katzen soviel Spass damit haben. (Das große sperrige Möbel von Verwandten vorm Sperrmüll gerettet (es hat ein großes Loch auf einer Sitzfläche) und dabei in erster Linie an die Katzis gedacht ).

Also anschaffen zum hübsch aussehen .. nein kann man vergessen.. Wenn sie nur schnell laufen und vergessen die Krallen einzuziehen beim Toben leidet das Leder ..
(Ich sehs an meiner Tante, deren Katzen dürfen NICHT auf die Möbel (teure Designerledersofa..) und selbst da - Katzenlöcher. )

Beitrag von josili0208 03.09.06 - 16:29 Uhr

Wir haben Leder und mit ein bisschen Erziehung sind da auch keine Löcher drin. Unsere beiden benutzen dass Sofa lieber zum lümmeln ;-)
LG Jo

Beitrag von anjali74 03.09.06 - 19:02 Uhr

Hallo!

wir haben 4 Katzen von 4 Monate-17 Jahre alt, außerdem ein Stoffsofa, ein Ledersofa und einen Ledersessel. Auf dem Leder sind nur ganz wenige kleinere Kratzer, die beim Raufspringen durch die ältere Katze hineingekommen sind, ansonsten alles super. Das Stoffsofa ist an den Armlehnen schon ganz schön zerkratzt, das nehmen sie manchmal als Kratzbaum, leider :-[

meine früheren katzen haben jedoch auch viele Kratzer in ein anderes Ledersofa gemacht...

schwer zu sagen, man muß es wohl ausprobieren!

lg
anjali