Erzieherin per Fernstudium? Ist das möglich? Wie?Wo?Wann? DANKE

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von catherine1974 02.09.06 - 20:08 Uhr

:-) Hallo an alle :-)

Ich würde gerne eine Erzieherin - Ausbildung beginnen. (bzw. umschulen).

Natürlich möchte ich, wenn es möglich wäre, per Fernstudium erledigen.
Wer kennt sich aus? Natürlich sollte es die anerkannte Ausbildung sein, nicht irgendso ein Zertifikat von einer Studiengemeinschaft, o.ä.

Ich würde mich #herzlich freuen, wenn mir wer helfen könnte.

#danke Catherine #danke

Beitrag von schallraucher 02.09.06 - 20:53 Uhr

Hallo...

schau doch mal hier: www.fernkurs-erziehen.de

oder: http://f15.parsimony.net/forum24522/messages/6688.htm bzw dir restlichen Antworten.

Ich selber halte von einem fernstudium nicht viel, aber versuch nur dein Glück.

Ich bin selber seit 4 Jahren Erzieherin und habe insgesamt 5 jahre gelernt. Falls du noch was wissen magst, frag ruhig.

habe übrigens 4 jahre schulische Ausbildung und eine Jahr Anerkennungsjahr.

Grüsse
schallraucher (Erzieherin mit Leib, Herz und Seele)

Beitrag von chimera666 02.09.06 - 21:01 Uhr

In deiner VK steht leider nicht wo du wohnst. Wenn du in NRW oder Rheinland-Pfalz wohnst, könnte dir das hier weiterhelfen:

http://www.fernkurs-erziehen.de/

Ist allerdings teuer, ich habe irgendwo gelesen, dass der 2-jährige Lehrgang ca. 3200 Euro kostet (Angaben ohne Gewähr! ;-))

Beitrag von blum7 03.09.06 - 16:08 Uhr

Hi,

meine Schwester ist Erzieherin. Sie hatte eine 5jährige Ausbildung mit einem Vorbereitungs- und einem Anerkennungsjahr.
Während der drei Schuljahre hatte sie auch immer wieder 4-6wöchige Praktikas.

Sorry, aber von einem Fernkurs für Erzieher halte ich gar nichts. Gerade pädagogische Berufe brauchen eine sehr sensible und sehr intensive Ausbildung die man, meiner Meinung, durch ein Fernstudium nicht bekommt.

LG

blum