Popolini-Erfahrung?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von moona 02.09.06 - 21:05 Uhr

Hallo liebe Schon-Mamis! :-)

Bin noch ca einen Monat davon entfernt, meinen Sprößling endlich in den Armen halten zu können, aber trotzdem beschäftigt man sich ja schon davor mit so lebensnotwendigen Fragen wie "wie werde ich mein Kind wicklen"..etc.
Habe mir jetzt eine Garnitur popolini- Windeln besorgt, ganz optimistisch, dass ich diese auch fleissig in Verwendung haben werde. #freu
Hat jemand von euch bereits Erfahrungen mit diesem Wickelsystem gemacht, bzw. wie zufrieden seid ihr damit?

Freue mich auf eure antworten,
liebe Grüße
#blume moona

Beitrag von tagesmutti.kiki 02.09.06 - 21:55 Uhr

Hi,

ich hab die Billigvariante von Popolino, gab es mal bei Babywalz ist aber leider raus aus dem Sortiment.#schmoll Ich bin super zufrieden#pro Tagsüber nehme ich die Stoffwindeln und Nachts greife ich auf Pampers zurück. Da Lainie 9 Stunden durchschläft und ich sie nicht zum wickeln wecken möchte denn Stoffwindeln sind halt schnell vollgesaugt und halten keine 9 Stunden durch. Aber ansonsten kann ich nur jedem Ans Herz legen mit Stoffwindeln zu wickeln.

LG KiKi mit Lainie*08/05/06