Kann mir jemand einen Tip geben bezüglich Tragetuch?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jacki.x 02.09.06 - 21:31 Uhr

Hallo,

ich möchte mir gern so schnelle wie möglich ein Tragetuch oder was ähnliches zulegen. Mein Kleiner ist jetzt 6 Wochen und immer öfter wach so das ich zu nichts mehr komme. Liegt nicht gerne alleine rum und findet es ganz toll wenn ich ihn durch die Wohnung trage.

Hat jemand für mich eine Empfehlung welches Produkt gut ist.

Vielen Dank.

Grüße Jacqueline und Lennart (der gerade schläft)

Beitrag von anna3484 02.09.06 - 21:36 Uhr

Hallo,

dies hier kann ich sehr empfehlen:
http://cgi.ebay.de/Moby-Wrap-Tragetuch-Bauchtrage-5-50-m-FARBWAHL_W0QQitemZ220021543734QQihZ012QQcategoryZ77128QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem


Liebe Grüße, Anna & Milena *14.o2.2oo6 #blume

Beitrag von kkaatthhyy 02.09.06 - 21:40 Uhr

Hallo,

habe eins von Didymos und eins von Hoppediz geliehen bekommen. Sind beide sehr empfehlenswert, aber auch nicht gerade günstig.
Ida liebt es damit durch die Gegend getragen zu werden. Habe von einer Freundin auch einen Tragesack von Glückskäfer bekommen. In dem hängt sie irgendwie schief drin, deswegen würde ich den nicht empfehlen.

Liebe Grüße von
Kathy & Ida Marileen
http://www.unserbaby.ch/ida

Beitrag von silberknopf 02.09.06 - 21:42 Uhr

Hallo,

ich habe ein Tragetuch von Didymos. Das ist total toll. Ich komme super damit klar und es ist total strapazierfähig.

LG,
Silberknopf mit Bela (18 Wochen)

Beitrag von jacki.x 02.09.06 - 22:01 Uhr

Hallo,

ih habe da mal noch ne Frage. Wie ist den das mit dem Binden muss ich das jedesmal neu machen und bekomme ich das auch allein hin?

Grüße Jacki

Beitrag von silberknopf 02.09.06 - 22:06 Uhr

Beim ersten Mal würde ich mir helfen lassen. Danach immer wieder üben, dann schafft man das auch locker alleine!

Beitrag von ka2512 02.09.06 - 21:42 Uhr

Ohne Tragetuch wäre ich oft genug aufgeschmissen gewesen ;-)! Ich kann Dir zu einem Hoppediz-Tragetuch raten - viel günstiger als Didimos und genauso gute Qualität!!!
Wenn Dein Lennart älter ist, kann ich dir die Ergo Baby Carrier - Trage (z.B. babygerecht.de) empfehlen, ab Gr.68. Mara ist jetzt 5 Monate alt und ich trage sie darin, Ihr Gewicht ist darin kaum spürbar!
Viel Spaß am Tragen!!!
LG Ka

Beitrag von jacki.x 02.09.06 - 22:03 Uhr

Hallo,
vielen Dank für die Internetseite. Habe gleich mal drauf geschaut.

Güße Jacki

Beitrag von juliocesar 02.09.06 - 22:11 Uhr

hallo Ka, ja vom ergo hab ich viel gutes gehört. meine hebamme, die rückbildungsturnen macht, verkauft diese. hab gehört, dass es sogar einen einsatz gibt für die ganz kleinen, dann könne man die sogar ab geburt im ergo tragen. hab's selbst noch nie probiert. aber viele sagen, dass der ergo den rücken besser entlastet als jede andere traghilfe (tuch inkl.), da das gewicht in den hüften lastet und nicht am rücken oder an den schultern.

lg gabriela.