Aprilies - kriegen Eure Süße schon nen Brei ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kiki260476 02.09.06 - 23:50 Uhr

hallo Aprilies,

was kriegen denn Eure Kleinen zu futtern ?

Kati bekommt 3-4 1er HA Fläschchen und dann:

Mittags a Gläschen (Karotte Kartoffel mit Hähnchen) oder Schinkennudeln das mag sie besonders

Abends kriegt sie einen Milchbrei- dafür keine Flasche mehr... sie schläft dann mind. 10 Stunden durch und wacht gut gelaunt auf #freu

ich habe schon mit der13/14ten woche angefangen zu füttern, nach Absprache mit unserem Arzt natürlich (der meinte: sie ist eh ziemlich groß und schwer 70 cm und 8 kg- es wäre auf jeden Fall ok)

wie ist es bei Euch ????

Beitrag von charly123 03.09.06 - 00:35 Uhr

Huhu Kiki,

unser Kleiner bekommt 4-5 Flaschen Premilch am Tag, noch keinen Brei. Mag er noch nicht oder will es noch nicht. Tagesmenge ca 750 ml. Er ist aber auch kleiner - ca 65 cm und wiegt um die 6kg (also vor 3 Wochen bei der Untersuchung waren es 63cm +5840gr).
Und trotzdem schläft er von zw.21-22 Uhr bis morgens zw. 6-8 Uhr durch - also auch 8-10 Stunden. Und das ganz ohne Brei ;-)
(Nee, ich glaub, die Nahrung hat so gar nichts mit dem Durchschlafen zu tun)

LG,
Charly mit Jamie (18.04.06)

Beitrag von snusnu 03.09.06 - 07:25 Uhr

Morgen Kiki
Also Collin bekommt immernoch seine Pre Milch so ca 5 Flaschen à 170ml. Mit Beikost fangen wir erst zwischen Oktober und November an wenn er es will. Noch langt ihm seine Milch und auch das Schlafen klappt super. Er geht um 19 Uhr ins Bett und kommt dann zw 2 und 3 Uhr nochmal zum futtern, schläft dann aber gleich weiter bis halb6 - 6.
Ich bin damit voll zufrieden.

LG Saskia

Beitrag von vercors 03.09.06 - 10:03 Uhr

Hallo Kiki,

unser Nelson wird noch voll gestillt bis er 6 Monate alt ist. Das wird Mitte Oktober der Fall sein.
Dann wollen wir mit Karotte anfangen und monateweise eine Mahlzeit ersetzen.
Wir haben uns vorgenommen, ihm möglichst keine Kuhmilch zu geben bevor er nicht ein Jahr alt ist, da er allergisch reagieren könnte (sein Papa verträgt die auch nicht).

Grüße,
vercors + Nelson (4,5 Monate alt)