Warum ist das so?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hanecka 03.09.06 - 05:44 Uhr

Über drei monate versuchen wir mit meine freund eine baby zu bekommen und am 1.09. hat wieder ZT angefangen bei mir#heul ,benutze auch persona und trotzdem nichts!
Was soll ich noch tun#kratz,welche methoden sind gut das ziel zu erreichen?
Ich werde verrückt daß das dauert ewig lange!

Beitrag von barzoli 03.09.06 - 06:29 Uhr

Guten Morgen,

ich weiß schon, daß es ziemlich "anstrengend"sein kann zu warten, daß es endlich klappt.
Allerdings solltest Du nicht so ungeduldig sein, es kann durchaus bis zu einem Jahr oder länger dauern bis es klappt, wenn bei Euch alles in Ordnung ist.

Wenn es Dich beruhigt, geh doch mal zum Frauenarzt und lass Dich mal oragnisch untersuchen ob alles in Ordnung ist, schau ob Dein Zyklus regelmäßig ist und ob Persona immer einen Eisprung anzeigt.
Ich befürchte, daß Du im Moment nicht viel mehr tun kannst als das und natürlich abzuwarten, so doof es sich anhört.

Es gibt hier Mädels die sind schon Jahrelang dabei, also versuch Dich etwas zugedulden und lass der natur ein bisschen Zeit.

Trotzdem viel Glück beim schwanger werden.
LG
Barzoli ( die auch 13 Monate gewartet hat)

Beitrag von marieko 03.09.06 - 07:47 Uhr

Hallo,
ich will dich nicht demoralisieren, aber es kann tatsächlich viel länger dauern als du anscheinend denkst. Wir üben schon 2,5 Jahre, musste grad grinsen als ich sah, dass dir 3 Monate lange vorkommen. Ich denke ein halbes Jahr is ziemlich normal, wenn bis dahin noch nichts ist, dann würde ich euch beiden raten euch untersuchen zu lassen. Das bedeutet für dich versch. Bluttests auf Hormone und organisch reicht meistens ein Ultraschal. Für dein Freund wäre es etwas unangenehmer und er sollte dann vielleicht ein Spermiogramm bzw. lt. mein Arzt 3 machen (damit man ein Durchschnitt in etwa sieht da es von mal zu mal anders sein kann).
Wünsche dir noch viel Spaß beim Üben, viel Geduld (falls nötig!) und VIEL GLÜCK!

Liebe Grüße
Marieko