Ergo Baby Carrier

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von wuermchen4 03.09.06 - 09:08 Uhr

Guten Morgen!

Wir sind am überlegen ob wir uns den Ergo anschaffen sollen...finde ihn so viel praktischer als das Tuch...Ich trage Lina gern und auch viel aber ich finde es immer total unpraktisch das Tuch imemr erst zu binden...wenn ich mir vorstelle ich stehe mal auf nem Parkplatz der matschig ist...#kratz
Wollte aber gerne mal wissen, ob ihr wirklich so zufrieden mit dem Ergo seid wie er immer angepriesen wird?! Wie siehts mit den Rückenschmerzen aus?!

#danke für eure Antworten!


LG

Neele mit Lina *02.01.2006 die gleich ins Tuch kommt und mit der Mama Brötchen holen geht;-)

Beitrag von aoiangel 03.09.06 - 09:28 Uhr

Hallo,

also ich finde ihn Top. Wir haben ihn gekauft als Linus knapp 4 Monate alt war. Allerdings ist er ein recht großes Kind.

Bin von Anfang an begeistert, auch jetzt noch wo Linus fast 15 Monate ist.
Hab lange vor dem Bauch getragen, inzwischen trage ich ihn am Rücken.

Einzig mit der Hüfttrage komme ich nicht klar da mir der Gurt wo das Gewicht drauf lastet dann extrem am Hals einschneidet/würgt das ich so nicht tragen kann.

Rückenprobleme kommen jetzt die letzten 1-2 Monate erst. Leider.
Aber ich schätze das kommt auch davon das ich nicht mehr jeden Tag trage und die Rückenmuskulatur wieder schwächer wird.

Aber in dem Alter deiner Kleinen solltest du sie noch problemlos tragen können.

Ach ja, Tuch nehme ich seit ich den Ergo hab kaum noch. Irgendwie ist der Ergo ja viel praktischer.

Gruß Anne mit Linus (fast 15 Mon)

Beitrag von kiwi1976 03.09.06 - 09:28 Uhr

Hallo

Es gibt doch auch eine Wickeltechnik bei den Tüchern wo man den Knoten drin lassen kann und das tuch um.
Sieh mal auf der seite von DIDDYMOS nach

Beitrag von tekelek 03.09.06 - 09:53 Uhr

Guten Morgen Neele !
Ich kann den Ergo nur empfehlen. Wir haben ihn erst gekauft, als Emilia 8 Monate alt war, im Nachhinein hätten wir ihn vorher schon gut einsetzen können.
Bis dahin saß sie im Tragetuch, ich fand es aber total umständlich, sie damit auf dem Rücken zu tragen, mit dem Ergo geht das ohne Probleme, auch ohne Hilfe.
Das Gewicht verteilt sich gleichmässig, der Rücken tut nur weh, wenn man das Kind den halben Tag ohne Pause trägt und außerdem ist er auch noch bequem fürs Kind - Emilia ist immer sofort eingeschlafen, sobald sie drin saß ;-)
Nun wird sie nur noch selten getragen, da ich hochschwanger bin und mein Mann sie nur trägt, wenn sie keine Lust mehr hat zu Laufen.
Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (fast 20 Monate) und Nevio inside (ET +1)

Beitrag von muschu2 03.09.06 - 11:35 Uhr

Hallo!

Ich habe meinen am Freitag bekommen und bin begeistert!!!
Einfaches Handling und er sitzt prima!
Beim tragen im Tuch hatte ich schon Rückenprobleme,im Ergo kann ich William auch noch vor dem Bauch tragen.


LG

Mascha + William (6 Monate)