Erfahrungen mit Clearblue von Persona?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von choca 03.09.06 - 09:55 Uhr

Hallo Zusammen,

habe mir Clearblue zugelegt. Wollte mal wissen welche Erfahrung Ihr damit gemacht habt. Ist es das viele Geld überhaupt werd. Wir versuchen seit Dez 05 ein Baby zubekommen doch es hat leider noch nicht geklappt. Lg choca

Beitrag von purzelchen3105 03.09.06 - 13:24 Uhr

Hallo choca,

also ich habe mir im Mai den Clearplan (jetzt Clearblue) zugelegt, da mir der Persona öfters keinen ES angezeigt hat, obwohl einer vorhanden war (ich habe diesen fießen Mittelschmerz beim ES). Bis jetzt habe ich ihn nur einen Zyklus verwenden können, denn im Juni bin ich damit erfolgreich SS geworden. Der Clearplan hat mir damals von geringer Fruchtbarkeit bis zum 11 ZT am 12. ZT direkt max. Fruchbarkeit mit Eisymbol angezeigt. Am 13. ZT nochmals. Das Ergebnis war, dass ich am 09.07. einen positiven SS-Test in den Händen halten durfte. Leider hatte ich jetzt im August eine FG, aber jetzt im September werden wir wieder zusammen mit Clearplan zu üben anfangen. Ich find das Teil auf jeden Fall super und mir war es das Geld wert, obwohl meiner gar nicht mal so teuer war, denn ich hab ihn zusammen mit 20 Stäbchen günstig bei eBay ersteigert. Ich wünsche Dir viel Erfolg beim SS werden.

Liebe Grüße Katrin