Januar/Februar Mamas, wieviel Gewichtszunahme bis jetzt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von viveca 03.09.06 - 10:04 Uhr

Hallo Januar/Februar Mamas!
Wieviel habt ihr bis jetzt zugenommen und was war euer Gewicht vor der SS bei welcher Größe? Es ist ja witzlos, einfach zu schreiben, wieviel man zugenommen hat aber gar nicht Startgewicht und Größe zu berücksichtigen, da hat man ja gar keinen Vergleich ob das viel oder wenig ist.
Ich bin 1,67 und mit ca 56 in die Schwangerschaft gestartet. Jetzt wiege ich schon 63, hab also 7 Kilos zugenommen.
Ist das bei Euch auch so? Liegts daran, daß ich vorher eher schlank war?
Meine Hebamme meinte, alles zwischen 10 und 20 Kilo braucht mich nicht zu kümmern, ändern kann ich s eh nicht. #schock
Wie ist es bei Euch und wie kommt ihr damit klar?
Viele Grüße
Viveca #stern

Beitrag von sandraa85 03.09.06 - 10:10 Uhr

halli hallo!

also ich bin in der 19.ssw.
bin 1,61 gross und habe mit 49 kg begonnen, habe aber bis jetzt nur 2 kg zugenommen aber mein fa meint das wäre net schlimm!
ist mir aber eigentlich auch egal wieviel wenns dann net grad 20 kg sind!
hauptsache meinem kleinen gehts gut!

lg sandra+mini

Beitrag von ladycrusoe 03.09.06 - 10:10 Uhr

Hallo Viveca!
Ich habe am Anfang der Schwangerschaft erstmal abgenommen, ich glaube am Ende waren es drei Kilo weniger. Bei meinem letzten Arztbesuch (ich war "nur" bei der Hebamme), hatte ich sage und schreibe 200 Gramm zugenommen. Am Dienstag hab ich wieder einen Termin. Mal schauen, wie viel ich in den letzten drei Wochen zugenommen habe. Ich find es zwar schön nicht so viel zugenommen zu haben, aber ich mach mir auch so meine Gedanken, ob das wirklich gut für das Kleine ist. Aber die Hebamme meinte es sei alles OK.
Also, ich wünsch dir noch ne schöne Restschwangerschaft.
Liebe Grüße,
Annika + #baby (17+6)

Beitrag von sylvie3 03.09.06 - 10:12 Uhr

hallo,
ET ist der 12.Januar´07, wog am anfang 70kg bei einer größe von 1,76m und wieg jetzt knappe 72kg. hab also nicht viel zugenommen, obwohl die pocke schon nicht mehr zu übersehen ist. hab in der ersten schwangerschaft allerdings auch nur insgesamt 5kg zugenommen.
es grüßt sylvie mit #sternchen nico tief im #herzlich, #ei im bauchi(22.ssw) und schatz kalle fest an der hand

Beitrag von dine1979 03.09.06 - 10:12 Uhr

Hallo,

ich bin 1,68m groß und bin mit 52,5kg gestartet.

Jetzt bin ich in der 17. Woche (ET 15.2.2007) und habe rund 2,5kg zugenommen.

Ist eben bei jedem anders.

Beitrag von sunnymaus77 03.09.06 - 10:16 Uhr

ich hab mit 68kg bei 1,74 gestartet. hab inzwischen 5-6kg zugenommen. bin jetzt in der 19.SSW! Mache mir aber keine Sorgen mehr deswegen denn laut bellybutton buch ist das voll okay. ausserdem könnte man ja wassereinlagerungen bekommen und dann kann es ja sein du nimmst mehr zu, das geht ja aber hinterher wieder weg.

Beitrag von land_in_sicht 03.09.06 - 10:17 Uhr

Hallo Viveca,

ich bin ab morgen in der 16. SSW und hab bisher ein Kilo abgenommen. Muss aber morgen wieder zum Doc und denke mal - da ich im Moment wieder ganz gut esse - dass sich das geändert haben könnte. Bin mal gespannt.

Gestartet bin ich bei 1,80m und 80 kg. Hatte letztes Mal 2 kg weniger und jetzt noch 1kg.

Schaun wir mal ;-)

In meiner ersten SS habe ich übrigens insgesamt 10,5kg zugenommen. Das war klasse und ich hatte nach nur 10 Tagen mein altes Gewicht wieder. Mein FA meinte, es gibt so Frauen die diese Veranlagung haben.

LG
Julia

Beitrag von teufelein1108 03.09.06 - 10:24 Uhr

Hallo, ich habe heute halbzeit und habe erst mal 11,5 kg abgenommen.Jetzt in der letzten Woche gerade mal 500 gramm zugenommen

Gruß Nicole

Beitrag von goldy 03.09.06 - 10:28 Uhr

MHHH


Dann bin ich wohl die dickste Hier. #schock#schmoll
Ich habe angefangen bei 64 Kg bei 1,62m und wiege nun in der ab morgen 17.SSW 69 Kilo, d.h ich habe fünf Kilo zugenommen#schmoll
Das macht mich echt fertig, ich will nicht wieder so dick werden wie bei meiner ersten SS. Mußte danach ganz schön lämpfen die Kilos mit WW wieder weg zubekommen.#schock#schock


lg Sandra +Phili 4 Jahre +#baby inside 15+6 SSW

Beitrag von happymama 03.09.06 - 10:41 Uhr

Hi :-)
Ich bin morgen in der 18.SSW und hab jetzt gute 6kg zugenommen! Meine FÄ meinte pro Woche 500g sind völlig i.O. Naja, bei meiner letzten SS waren es über 25kg, das möchte ich noch einmal. Hab seeeeehr lange gebraucht um die wieder loszuwerden ;-)
GLG Tanja

Beitrag von suri76 03.09.06 - 10:52 Uhr

Hi, also, ich hab mit Übergewicht gestartet, habe in 5 Monaten 6 kg abgenommen ( ohne Übelkeit, etc ) und nahm jetzt in der letzten Zeit fast 2 kg zu.

Ich denk, deine Zunahme ist ok, warst ja richtig zierlich vorher. Mach dir keinen Kopf!

LG: Suri ( 23.ssw )

Beitrag von micna 03.09.06 - 10:53 Uhr

Hi,
ich bin mit 1,70 Meter und 58 Kg gestartet, und bin jetzt in der 22. SSW bei 64Kg angelangt.
Mein FA ist total froh dass ich zunehme, da ich so mit der Ernährung, Allergien, Laktose usw. Probleme habe.
Die ersten 10 Woche hab ich eigentlich nix zugenommen, kam alles in den letzten 8 Wochen etwa. Aber alles nur am Bauch;)

Mach dir da mal keine Sorgen, ich denke so lange wir nicht Sinnlos jetzt ins uns reinfressen, ist es in Ordnung. Die Kleinen holen sich was sie bruachen, und wenn sie erstmal da sind und es was Stressig ist, purzeln die Pfunde sicher ganz schnell wieder von alleine.

Ich denke Hauptsache das Baby ist gesund und munter da drin.

Lg
Nadine

Beitrag von die_elster 03.09.06 - 11:39 Uhr

Hallo,

ich bin 1,66 und bin mit 85kg in die SS gestartet #hicks.
Bis zur 15.SSW habe ich 3kg abgenommen und dann in den nächsten 4. Wochen wieder 3kg zugenommen. Also habe ich noch nichts zugenommen:-p.
Aber der Bauch ist nicht mehr zu übersehen.#huepf

Lg Heike+Krümelchen (20.Woche)#drache

Beitrag von krissile 03.09.06 - 14:35 Uhr

Hallo Viveca,

mir ging es von Anfang an gut und ich habe bei (fast) unverändertem Essverhalten (etwas gesünder ist es jetzt natürlich) seit der 7. Woche 7 kg zugenommen - bei 1,82 m von 72 auf 79 kg. Ich denke das ist ok, zumal ich es eh nicht ändern kann.

Viele Grüße
Kristina 19+6

Beitrag von kathy84 03.09.06 - 14:42 Uhr

hallo,

bin jetzt in der 21 ssw.

und habe 3 kg mehr darauf,wobei ich echt glaube das ca,1,5 kg nur an oberweite zugelegt habe.die dinger sind echt riesig#hicks

mein anfang gewicht war bei 72 kg bei 168cm und bin nun bei 75 kg


gruß kathy

Beitrag von blaulandpferd 03.09.06 - 17:32 Uhr

Hi Viveca,
Ich bin 1,68 groß und mit 68,5 Kg gestartet, hab erst mal auf 66 abgenommen, dann bis zur letzten Woche auf 69,5 zugenommen und bis heute 21SSW wieder 1Kg auf 68,5 abgenommen.
Mein Doc war am Mittwoch gar nicht begeistert, da er meinte das ich nicht wieder an gewicht verlieren solle. Da ich aber immer auf meine 2000kcal komme(ab und zu auch mehr;-)) mach ich mir mal keine großen Gedanken, vor allem, da sich mein kleiner Zeitgemäß entwickelt und es ihm bestens geht.
Ok ich sehe natürlich von der Seite gesehen schon urkomisch aus, da ich jetzt mir erst gestern Hosen in Größe 34/36 gekauft habe und dabei einen Bauchumfang von 98 cm habe.
Aber hauptsache die Schwangerschaftsstreifen halten sich noch etwas zurück.
Liebe Grüße Meike+Joshua im Bauch

Beitrag von sabine78 04.09.06 - 13:24 Uhr

ich bin 173 cm und bin bei knapp 68 kg gestartet. habe bis jetzt (22+5)etwa 6 kg zugenommen. bei meiner ersten ss habe ich insgesamt knapp 15 kg zugelegt, bei gleichem ausgangsgewicht. hoffe das werde ich auch diesmal in etwa so schaffen, weil ich die kilos danach wieder gut runterbekommen habe. zu der zeit habe ich auf jeden fall auch das gleiche gewicht wie jetzt gehabt +-1kg