guten morgen Septembis und allen anderen auch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sylvif 03.09.06 - 10:16 Uhr

Na meine Lieben wie geht es euch?:-)

Habe morgen ET und frage mich:

Wann geeeeeeht es endlich loooooos???#schmoll#schmoll#schmoll

Nachdem #baby vor drei Wochen höllischen Stress gemacht hat und es den Anschein hatte, dass es sofort rausmöchte....tztztz....seit dem hab ich nachts immer ziehen....untertags kann ich manchmal gar nicht sitzen oder stehen geschweige laufen weil alles so nach unten drückt und schmerzt...einfach unbeschreiblich...hatte ich bei der ss nicht:-[
Dieses#baby ist ein kleiner Sturschädel#schein naja hat es nicht gestohlen....aber es wäre wirklich nett wenn es sich auf den Weg machen würde#schwitz

hat jemand ein paar #baby anstups-Tips
jaaaaa, ich weiß #baby`s kommen von allein aaaaber#schmoll

lg sylvi mit #baby ET-1

Beitrag von colibrie 03.09.06 - 10:48 Uhr

Hallo Sylvi,

ich hab zwar noch 6 Tage bis zum ET, aber ich kann dich sooooooo gut verstehen...
ich hatte gestern den ganzen tag durchfall, was sich heute morgen fortsetzt und dachte schon, dass das vielleicht ein zeichen sein könnte, aber tut sich nichts NICHTS!!! #heul
ich mag auch nicht mehr, der kleine so aktiv (obwohl mein FA die letzten beiden male meite, dass würde weniger, da ja nicht mehr so viel platz vorhanden sei)... Pustekuchen!!!
ich kann auch nicht mehr laufen, weil alles so nach unten zieht, mein bauch tut weh, etc. aber was erzähl ich dir das, du kennst es ja selber... #augen
hab die hoffnung schon aufgegeben, dass sich der kleine bauchbewohner früher auf den weg macht #schmoll#schmoll#schmoll dabei möchte ich ihn doch endlich im arm halten, gucken wie er aussieht und ob alle zehn zehen und finger dran sind :-p

lg melanie und #cool-#baby inside ET -6

Beitrag von buze 03.09.06 - 10:55 Uhr

Hallo Sylvi,

ich habe auch morgen meinen ET und bei mir tut sich überhaupt gar nichts.#schmoll

Ich war am Freitag bei meinem FA zur Kontrolle und er meinte, daß ich bestimmt drüber gehen werden#augen, da noch alles bombenfest zu sei und ich noch gar keine Wehen hatte.

Hoffen wir halt spätestens auf den Mittwoch, da ist nämlich Vollmond, vielleicht bewirkt er ja was ;-)

LG buze mit #baby ET -1

Beitrag von plda0011 03.09.06 - 13:46 Uhr

Hallo Sylvi,

das wird so richtig spannend langsam!

Vor ein paar Tagen hab ich noch einer Frau geantwortet, die zwei Wochen vorm ET rumgehibbelt hat, weil sie wollte, dass es jetzt gleich losgeht. Da kam ich noch an so cool mit "Mach dich nicht verrückt, geh lieber noch ne Runde Spazieren oder Eis essen..."

HA!

Jetzt bin ich zwei Wochen vorm ET und werd selber hibbelig. Nicht, dass ich es unbedingt zu früh haben muss, aber ich gucke doch jedesmal verstohlen auf die Uhr, wenn mal ne kleine Senkwehe kommt #augen.
Könnten ja vielleicht doch Geburtswehen sein...

Naja, ich wünsch dir jedenfalls alles Gute für die Geburt (kann ja jetzt wirklich nicht mehr sooooo lange dauern)!!
Und bis dahin noch bisschen Gelassenheit ;-).

lg
Dagmar (39. SSW)